Zwei WFO-Klassen unter den Prämierten

politische bildung

Zwei Klassen der WFO Bozen hatten heuer beim Wettbewerb zur Politischen Bildung in Deutschland groß aufgetrumpft. Die 4 B-WS erreichte in der Kategorie "Politik brandaktuell" mit ihrem Projekt "Warum sprechen wir nicht miteinander?" auf gesamtdeutscher Ebene den hervorragenden zweiten Platz. Die 4 A-WM platzierte sich in der Kategorie "Wählen mit 16! Eine Gefahr für die Demokratie?" ebenfalls im vordersten Spitzenfeld. Im Rahmen einer Feier in der Aula des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums in Bozen, bei der die sechs besten Südtiroler Schulklassen (je 3 für Unter- und Oberstufe) ihre Projekte noch einmal vorstellten, wurden die erfolgreichen  Klassen für ihre Spitzenleistungen geehrt.

 

In Anwesenheit von Landesschuldirektorin Sigrun Falkensteiner und WFO-Direktorin Barbara Pobitzer stellten die 6 Klassen ihre Projekte einer vierköpfigen Jury - mit einem Vertreter der Bundeszentrale aus Berlin - vor.

Bei der Vorstellung konnte die 4. Klasse der WFO Bruneck die Juroren besonders überzeugen, gleich dahinter folgten die 4 A-WM und die 4 B-WS der WFO Bozen. Bei den Grund- und Mittelschülern setzte sich eine Klasse aus St. Martin in Passeier vor Mariengarten/St. Pauls und Kaltern durch.

Auch wenn die Schüler der WFO Bozen vom Austragungsmodus des "Politknachmittags" nicht ganz überzeugt waren ("hier stand weniger das Projekt im Mittelpunkt, es ging mehr um die Inszenierung", so eine Schülerin), herrschte bei den beiden Klassen große Freude über den Erfolg in Berlin. Immerhin hatten heuer 2300 Schulklassen an dem groß angelegten Wettbewerb teilgenommen.

 

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

sport20

insta

start

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.