„Hin&Weg.sehen" in der Aula Magna

albrecht2.jpg Sehr beeindruckt zeigten sich die Schülerinnen und Schüler der HOB vom Theaterstück „Hin&Weg.sehen" von Beate Albrecht, das kürzlich in der Aula Magna im Hauptsitz aufgeführt wurde.


 

Das Stück erzählt von der jungen Rechtsradikalen Juli, deren ältere Schwester Vera nach mehr als fünf Jahren zu Besuch kommt. Das Wiedersehen verläuft nicht sehr herzlich, da Juli und ihre „Kameraden" für den Abend ein großes „Saubermachen" geplant haben. Julis Ex-Freund Sem, der Aufgrund seiner Abstammung oft Ziel der Rechtextremen ist und sich mit einer Gruppe Gleichgesinnter dagegen wehrt, versucht Juli zu überreden, von ihrer Aktion abzulassen.
Zwischen den beiden knistert es immer noch, deshalb ist Juli hin- und hergerissen zwischen ihrer Überzeugung und ihrer Liebe zu Sem.

Das Stück spielt an nur einem Tag, dem  9. November, das Datum der Reichskristallnacht von 1938, in der Nazis mit der Judenverfolgung begannen.
Es spielen nur drei Akteure, dadurch wirkt das Stück gleich vertrauter, die Thematik wird dem Zuschauer so besser vermittelt.
Zur Thematik des Rechtsradikalismus kommen auch noch Themen wie Liebe und Familie, was das Stück für Jugendliche weiter interessant macht.

Alles in allem ist das Stück interessant, die gut darin verpackten Themen regen zum Nachdenken an.

Michael Stedile
 

albrecht1.jpg
deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

sport20

insta

start

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.