Matura23: Rückkehr zu Vor-Covid-Zeiten

matura2022

Einen Tag vor Jahreswechsel hat das Unterrichtsministerium ein Informationsschreiben ("nota informativa") zur Matura 2023 veröffentlicht.  Dabei wurde offiziell bestätigt, was bereits  als wahrscheinliches Szenario angesprochen worden war: Die staatliche Abschlussprüfung wird  wieder in der Form wie vor der Pandemie (letztmals 2018/19) durchgeführt. In den Jahren 2020, 2021 und 2022 hatte der Prüfungsmodus pandemiebedingt viele Änderungen erfahren.

 

Für Südtirol bedeutet dies u. a. die Rückkehr zu den drei schriftlichen Prüfungen:
Erste schriftliche Prüfung aus Deutsch (staatlich, 6 h, max. 15 Punkte)
Zweite schriftliche Prüfung aus einem oder mehreren schultypspezifischen Fächern (staatlich, max. 15 Punkte)
Dritte schriftliche Prüfung aus Italienisch Zweite Sprache (max. 10 Punkte)

"Weitere Details, auch zum mündlichen Prüfungsgespräch, werden voraussichtlich erst mit Veröffentlichung der Prüfungsordnung bekanntgegeben, wofür es derzeit noch keinen genauen Zeitplan gibt", schreibt Inspekor Werner Sporer. "Zu beachten ist weiters, dass der in diesem Rundschreiben zitierte Bereich „Politische Bildung und Bürgerkunde“ inzwischen durch den fächerübergreifenden Lernbereich Gesellschaftliche Bildung ersetzt wurde."

Die Rückkehr zum regulären Prüfungsmodus bedeutet auch, dass die Prüfungskommissionen wieder zur Hälfte aus internen und zur Hälfte aus externen Mitgliedern zusammengesetzt sein werden. Die/der Kommissionsvorsitzende wird nach wie vor extern berufen.

In den nächsten Wochen (innerhalb Januar 2023) werden die Fächer der zweiten schriftlichen Prüfung sowie die den externen Kommissionsmitgliedern zugeteilten Fächer seitens des Unterrichtsministeriums festgelegt und veröffentlicht. Unmittelbar darauf wird das Schulamt, wie es bis 2020 üblich war, ein entsprechendes Rundschreiben mit den für die deutschen Schulen in Südtirol relevanten Fächern veröffentlichen.

 

Das Schreiben des Ministeriums

 

matura07

matura08

matura09

 

 

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

Schüler/innen helfen Schüler/innen

Plattform für Nachhilfeangebot von WFO-Schüler/innen
Link: Schüler/innen helfen Schüler/innen

info13

Prep centre logo CMYK

Follow us on

joomla social share plugin

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

Erasmus ELLEu

DE Finanziert von der Europäischen Union POS

 

PNRR - Piano Nazionale di Ripresa e Resilienza

PNRR

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.