Das Schuljahr 2020/21 hat begonnen

lehrer4

Mit der ersten Sitzung des Lehrerkollegiums hat das Schuljahr 2020/21 am 1. September 2020 offiziell begonnen. 90 Lehrerinnen und Lehrer der WFO Heinrich Kunter trafen sich in der Aula Magna des Hauptsitzes, die mit 500 Sitzgelegenheiten genügend Platz für die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände zuließ, zu einem ersten Treffen. Am Ende der Sitzung begaben sich die Lehrerinnen und Lehrer in den Hof des Hauptsitzes für das traditionelle Gruppenfoto. Im Bild das Lehrerkollegium (mit Maske).

 

Das so ungewöhnliche neue Coronavirus-Schuljahr begann für die Lehrerinnen und Lehrer mit einer Kollegiumssitzung, bei der die Eckpunkte des am 7. September beginnenden Unterrichtsjahres bekanntgegeben wurden.

Das Wichtigste: Für die Schülerinnen und Schüler der ersten, zweiten und dritten Klassen beginnt das Schuljahr in Präsenz, die vierten und fünften Klassen haben in der ersten Woche Fernunterricht. Am 7. September werden aber auch sie in der Schule empfangen.

Der erste Schultag am 7. September beginnt für die Schülerinnen  und Schüler der ersten, zweiten und dritten Klassen um 8.30 Uhr (gleitender Eintritt ab 8.15 Uhr) mit der Begrüßung durch die Klassenvorstände im jeweiligen Klassenraum (u.a. wird ein Begrüßungsvideo des Direktors vorgestellt). Diese Einführungsstunde dauert bis gegen 10 Uhr.

Eine Stunde später, um 11 Uhr, treffen sich dann die Schülerinnen und Schüler der vierten und fünften Klassen in ihren Klassenräumen (gleitender Eintritt ab 10.45 Uhr) zur Begrüßung durch den jeweiligen Klassenvorstand. Das Unterrichtsende ist für ca. 12.30 Uhr vorgesehen.

Bei der ersten Kollegiumssitzung standen für das Lehrpersonal auch mehrere Wahlen auf dem Programm. Neben den Mitgliedern des Dienstbewertungskomitees und der Schlichtungskommission wurden auch die Vertreter der Lehrer in den Schulrat und die Mitarbeiter des Direktors gewählt. In diesem vierköpfigen Direktionsrat mit Direktor und Vizedirektor wurden die Lehrerinnen Veronika Springer und Silvia Prousch in ihren Ämtern bestätigt.

Vorgestellt wurde auch der Plan für die Umsetzung des Schulprogamms (Koordinatoren und Arbeitsgruppen), die Richtlinien für die Qualitätsstandards für den Fernunterricht und zum selbstorganisierten Lernen sowie die Klassenvorstände und die Tutoren für die Lehrpersonen.

Nach dem gemeinsamen Gruppenfoto im Schulhof trafen sich die Klassenräte der ersten Klassen zu einer kurzen Besprechung bezüglich der Gestaltung des Schulbeginns und der Einführung der Schülerinnen und Schüler.

Die Schulleitung überreichte den Lehrpersonen zum Abschluss noch zwei Paktete mit jeweils 50 Masken.

 

 

lehrer5

Lehrerfoto in Coronavirus-Zeiten: Hier ohne Maske mit Sicherheitsabstand.

 

 

lehrer7

Dir. Ralf Stefan Troger und Vizedirektor Günther Pinggera (r.) stellen die Klassenvorstände vor.

 

lehrer8

Bietet viel Platz: Die Aula Magna "Alois Stofner" der WFO Heinrich Kunter.

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Freien Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.