Infos zum Schulbeginn

kalender1In einem E-Mail an die Schülerinnen, Schüler und Eltern der WFO Heinrich Kunter gibt Dir. Ralf Stefan Troger erste Details zum Schulbeginn bekannt. "In Kürze beginnt ein neues Schuljahr, das erneut unter den Vorzeichen der Corona-Pandemie stehen wird", schreibt Troger. "In den vergangenen Wochen haben sich die Schulleitung und die verschiedenen Gremien unserer Schule intensive Gedanken über Unterrichtsmodelle gemacht, immer von der Grundidee geleitet, unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienevorschriften, möglichst viel Präsenzunterricht zu gewährleisten und allen Schülerinnen und Schülern ein gleichwertiges Bildungsangebot zu garantieren." Im Bild der Schulkalender der ersten Jahreshälfte.

 

Informationen zum Schulbeginn 2020/21

Mit diesem Schreiben gebe ich dir/Ihnen nun erste konkrete Informationen zum Schuljahr 2020/21.

Unterrichtsmodell
Es war unser Ziel, ein Unterrichts- und Stundenplanmodell zu entwickeln, mit dem man jederzeit zwischen den Szenarien GRÜN (vorsichtiger Normalbetrieb), GELB (abwechselnder Präsenz- und Fernunterricht) und ROT (Krisenmodus/Fernunterricht) umschalten kann.

Bezüglich der räumlichen Gegebenheiten an der WFO Bozen mit zwei Schulsitzen, wäre es möglich, unter Einhaltung der geltenden Abstandsregeln, Präsenzunterricht für alle Schüler/-innenabzuhalten, da aber laut Mitteilung der Bildungsdirektion nur 70% der Fahrschüler/-innen transportiert werden können, beginnt das Schuljahr mit dem Szenario GELB.

Der Schulrat hat dafür ein Modell beschlossen, in dem jeweils 70% der Klassen in Präsenz an der Schule und 30% der Klassen im Fernunterricht zu Hause unterrichtet werden.

Das Modell wird für alle Klassen in gleicher Weise angewandt und bedeutet für jede einzelne Klasse, dass sie im 3-Wochen-Rhythmus zwei Wochen in Präsenz an der Schule und eine Woche im Fernunterricht unterrichtet wird.

Die Klassen wurden dafür folgendermaßen gruppiert:
1. Gruppe „gelb“ alle 4. und 5. Klassen
2. Gruppe „orange“ alle 3. Klassen und 2. Klassen WS
3. Gruppe „grün“ alle 1. und 2. Klassen (ohne 2. Klassen WS)
Am 1. Schultag findet eine gestaffelte Einführung für alle Klassen statt.

In der restlichen ersten Schulwoche werden die Klassen der Gruppe „gelb“ im Fernunterricht unterrichtet. In der zweiten Schulwoche werden die Klassen der Gruppe „orange“ und in der dritten Schulwoche jene der Gruppe „grün“ im Fernunterricht unterrichtet usw. Einen detaillierten Plan erhalten Sie als Anlage.

Für den Präsenzunterricht gilt ein Stundenplan mit Nachmittagsunterricht.

Der Nachmittagsunterricht beginnt am Donnerstag, 10.9.2020.

Der Mensadienst ist garantiert. Genauere Informationen zur Mensa und zur Einschreibung finden Sie unten. Für den Besuch der Mensa werden die Klassen in mehrere Turnusse aufgeteilt. Die genaue Einteilung wird in einer eigenen E-Mail am Freitag, 4. September mitgeteilt.

Am Morgen und in den letzten Unterrichtsstunden gibt es eine beaufsichtigte gleitende Eintritts- und Austrittszeit. Der verpflichtende Fachunterricht wird um 10% zugunsten von Phasen selbstorganisierten Lernens gekürzt. Das Lehrerkollegium wird am 1.9.2020 entscheiden, wie dieses selbstorganisierte Lernen an unserer Schule umgesetzt wird. Deshalb werden Ihnen die genauen Unterrichtszeiten erst noch gesondert in einer E-Mail am Freitag, 4. September mitgeteilt.

Unterrichtsbeginn am Morgen wird entweder um 7:50h oder um 8:00h sein. Weiters wird dir/Ihnen auch die Zuweisung der Schüler/-innen zur jeweiligen Klasse (mit Einteilung Hauptsitz und Außensitz) am Freitag, 4. September mitgeteilt.

Allgemeine Hygiene- und Schutzmaßnahmen an der WFO
siehe Anlage 2

Erster Schultag am Montag, 7.9.2020
Die Klassenvorstände erteilen nützliche Hinweise zu Schulordnung, Organisation und Unterricht sowie zu den Hygienevorschriften und Verhaltensregeln in Bezug auf COVID-19.

8:15 Uhr Gleitender Eintritt für alle 1., 2. und 3. Klassen
Alle Schüler/-innen begeben sich direkt in ihren jeweiligen Klassenraum.
8:30 Uhr Begrüßung durch die Klassenvorstände im jeweiligen Klassenraum und durch den Direktor (Präsentation eines Videos in der Klasse)
ca. 10:00 Uhr Unterrichtsende für die 1., 2. und 3. Klassen

10:45 Uhr Gleitender Eintritt für alle 4. und 5. Klassen
Alle Schüler/-innen begeben sich direkt in ihren jeweiligen Klassenraum.
11:00 Uhr Begrüßung durch die Klassenvorstände im jeweiligen Klassenraum und durch den Direktor (Präsentation eines Videos in der Klasse)
ca. 12:30 Uhr Unterrichtsende für die 4. und 5. Klassen

Fragestunde mit dem Direktor über Videokonferenz
Am Dienstag, 8. September wird von 16.00 – 17.30 Uhr eine offene Fragestunde für Schüler/-innen mit dem Direktor als Videokonferenz mit Google Meet angeboten.
Der Link dazu: https://meet.google.com/xxi-ieuj-gqr
Der Link wird zu Schulbeginn nochmals an alle Schüler/-innen über das Digitale Register versandt.

Schulbücher
1. und 2. Klassen: Die Schulbücher erhältst du in den ersten Schultagen leihweise von der Schule ausgehändigt. Bitte gehe mit den Leihbüchern sorgsam um. Bücher, die beschädigt werden oder verloren gehen, müssen der Schule ersetzt, d.h. bezahlt werden. Die Bücher, die auf dem Verzeichnis der Schulbücher als „empfohlen“ aufscheinen, müssen sich die Schüler/innen selbst besorgen. Bitte vorher aber den jeweiligen Fachlehrer fragen. Das Schulbuchverzeichnis findest du auf unserer Homepage unter Service/Info.

3. bis 5. Klassen: Schüler/innen des Trienniums müssen die Schulbücher ankaufen und erhalten dafür einen Bücherscheck in Höhe von € 150,00. Laut Kriterien müssen für die Ausgabenrückerstattung dem Ansuchen Belege beigelegt werden. Details kannst du auf unserer Homepage nachlesen. Repetenten haben kein Anrecht auf den Bücherscheck.

Das Schulbuchverzeichnis 2020/21 findest du auf der Homepage unter der Rubrik Service/Info. Der schulinterne Büchermarkt für gebrauchte Bücher findet am Freitag, den 11.09.2020 ab 12.45 Uhr im Schulhof des Hauptsitzes statt.

Aktion “SchoolSwap” – Kostenlose Leihgabe eines PC für den Fernunterricht
Siehe Anlage 3

Schließfächer
Aufgrund der mangelnden Nachfrage hat die Partnerfirma Ihren Dienst eingestellt. Damit werden können heuer keine Schließfächer von Schülerinnen/Schülern angemietet werden.

Mensa – Kunter Bistrò – Wiedereinschreibung bzw. Neueinschreibung:
Das Kunter Bistrò befindet sich in den Räumlichkeiten im Außensitz. Es verfügt über eine eigene Küche und eine Self-Service-Theke. Ein Mittagessen kostet 4,11€. Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen wegen des COVID-19 wird heuer in der Mensa kein Wasser ausgeschenkt. Die Schüler/-innen sollten eine eigene Wasserflasche mitnehmen. Weitere Infos findest du auf unserer Homepage. Die Ausgaben für die Mensa können von der Steuer abgesetzt werden.

Die Ansuchen um Zulassung zur Mensa für das Schuljahr 2020/21 sind nur online über das Südtiroler Bürgernetz möglich, genauere Infos dazu auf der Homepage der Gemeinde Bozen: http://www.gemeinde.bozen.it/servizi_context02.jsp?ID_LINK=4926&area=51

ABO+
Das Ansuchen um Ausstellung oder Erneuerung (für jene, die bereits im Besitz eines Ausweises sind) des Südtirolpasses Abo+, ist online über die Internetseite www.suedtirolmobil.info möglich.

Studienbeihilfe
Der Online-Antrag um Studienbeihilfe für Schüler/innen und für Studierende erfolgt über das Internet. Die Studienbeihilfe ist nur für Schülerinnen und Schüler, die außerhalb der Familie bzw. in einem Tagesheim untergebracht sind vorgesehen. Die Online-Ansuchen sind ab dem 17. August 2020 bis 05. Oktober 2020 möglich. Nähere Infos dazu gibt es unter:
http://www.provinz.bz.it/de/dienstleistungen-a-z.asp?bnsv_svid=1010420

Ich wünsche allen ein interessantes und erfolgreiches Schuljahr an der Wirtschaftsfachoberschule „H. Kunter“ Bozen.
Mit freundlichen Grüßen
Der Schuldirektor
Ralf Stefan Troger

 

kalender2

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

start.wfo.bz.it

insta

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.