Der 18. Mai ist der Stichtag

orientierung4

Der 18. Mai wird zum Stichtag für die Maturanten des heurigen Jahrgangs (im Bild die WFO-Fünftklässler 2019/20 bei einer Orientierungs-Veranstaltung). Wenn bis zu diesem Datum wieder Unterricht gehalten werden kann, findet die Matura in einer ähnlichen Form wie in den letzten Jahren statt, allerdings mit einigen Vereinfachungen (so etwa interne Kommissionen). Ist die Rückkehr in die Klasse bis zu diesem Termin nicht möglich, besteht die Matura einzig aus einer mündlichen Prüfung. Dies schreibt der wie immer gut informierte "Corriere della Sera" in seiner online-Ausgabe vom 2. April. Das diesbezügliche Dekret soll am Freitag, 3. April, vom Ministerrat unterzeichnet werden.

 

Wenn die Rückkehr in die Schule bis zum 18. Mai möglich ist...

- werden alle Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klasse zur nächsten Klasse (ev. mit Bildungsrückständen) zugelassen.

- werden interne Maturakommissionen (mit einem externen Präsidenten) gebildet

- wird die 2. Schriftliche Prüfung der Matura von den internen Kommissären zusammengestellt

- wird ev. noch an der Punkteverteilung der Matura etwas abgeändert

 

Wenn die Rückkehr in die Schule bis zum 18. Mai nicht möglich ist...

- werden alle Fünftklässler zur Matura zugelassen

- wird die Matura ausschließlich mit einem mündlichen Kolloquium (das noch genauer präzisiert werden muss) durchgeführt

 

Das nächste Schuljahr soll in ganz Italien einheitlich Anfang September beginnen.

 

Quelle: Corriere della Sera (online), 2. April, 16.30 Uhr.

 

 

 

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.