Online-Abschlussfeier am 11. Juni

abschlussfeier

Ein so ereignisreiches Schuljahr kann nur mit einer ungewöhnlichen Schlussfeier zu Ende gehen. Am Donnerstag, 11. Juni, um 20.15 Uhr findet die traditionelle Abschlussfeier der WFO Heinrich Kunter statt - und dies nicht wie gewohnt in der Aula Magna, sondern online auf Youtube. Die Organisatoren haben einen einzigartigen Abend mit vielen Überraschungen angekündigt. Zu den Höhepunkten zählt wie immer die Bekanntgabe der Jahresbesten der 31 WFO-Klassen dieses Schuljahres. Im Bild die beiden Moderatoren Michelle Innerhofer (3 A-WS) und Friedrich Hainz (5 A-WS).

 

Der Trailer zur Abschlussfeier

https://youtu.be/m_D7V8U6_mI

 

Wichtig: Der Link zur Feier wird über das digitale Register, die Homepage und WhatsApp veröffentlicht wird (vermutlich Don­ners­tag­vor­mit­tag).

 

Der technische Leiter der Feier, Benno Steinegger (4 A-WI), erklärt die wichtigsten Eckdaten:
Termin: 11. Juni 2020 um 20.15 Uhr
Youtube-Premiere, also wie ein normales Youtube-Video, nur man kann nicht vorspulen.

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

sport20

insta

start

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.