Lehreraustausch mit Nachbarschule hat begonnen

ite1Der innovative, heuer erstmals durchgeführte Lehreraustausch mit der Nachbarschule ITE Battisti hat begonnen. Noch vor den Herbstferien hielten mehrere Lehrpersonen der WFO Heinrich Kunter Bozen einige Unterrichtsstunden (in Deutsch) an der italienischen Handelsoberschule. Im Gegenzug machten sich die ITE-Lehrer auf den Weg in die HOB, wo sie die WFO-Schüler (in Italienisch) unterrichteten. "Eine interessante, neue und ganz ungewöhnliche Erfahrung", war der erste Kommentar von Rechtskundelehrer Hanno Barth, der in einer italienischen Maturaklasse über Autonomie, Landtag, Südtiroler Parteien usw. sprach. Das Austauschprogramm ITE-WFO soll bis Weihnachten fortgesetzt werden. Auch dem  Online-Portal stol.it war der neuartige Schulversuch einen großen Bericht wert (im Bild).
 
 


Hier der Bericht von stol.it

Während viele Schüler ein Austauschsemester oder Austauschjahr an der Partnerschule durchlaufen, sind es nun Lehrpersonen, die an der jeweils anderssprachigen Schule im Einsatz sein werden.

So werden in den kommenden zwei Monaten einige Lehrpersonen beider Schulen den Fachunterricht für eine oder zwei Stunden pro Woche an der jeweils anderen Schule gestalten, und dies in der jeweiligen Muttersprache.

Dieser Lehreraustausch soll für alle Beteiligten gewinnbringend sein: Die Schüler sollen dadurch nicht nur das Verständnis für die jeweils andere Sprachgruppe, sondern auch ihr (Fach-)Sprachkenntnisse verbessern. Zudem können unterschiedliche Sichtweisen bestimmter Inhalte beispielsweise in Geschichte, Rechtskunde oder Betriebswirtschaftslehre in den Unterricht einfließen.

Die Lehrpersonen sammeln Unterrichtserfahrung in einem anderen schulischen Kontext. Neue Wege des Spracherwerbs werden eingeführt. Und schließlich rücken die beiden - räumlich bereits in der Cadornastraße nebeneinander gelegenen - Schulen auch inhaltlich näher aneinander heran.

Als Zeitrahmen wurde das erste Semester 2014/15 festgelegt. Der Austausch wird vorwiegend in den 4. oder 5. Klassen erfolgen und die unterschiedlichsten Fächer wie Geschichte, Betriebswirtschaft, Informatik, Rechtskunde, Mathematik und Bewegung und Sport betreffen.

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

info11

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.