Einblick in das Alltagsleben der Spanier

valencia1

Während die Klasse 3 B-WS für ihre Sprachreise die Insel Malta als Ziel ausgewählt hatte (mit Englisch als Sprache), entschied sich die 3 A-WS für Spanisch und eine Reise nach Valencia. Gemeinsam mit den Lehrern Martina Verant und Rudi Mair (im Bild bei einer Bootsfahrt durch den Nationalen Naturpark la Albufera) verbrachten die Schülerinnen acht eindrucksvolle Tage in der spanischen Großstadt.

 

Kurz vor Ostern startete die einwöchige Sprachreise der Klasse 3 A-WS nach Valencia, Spanien. Von Bergamo aus ging es per Flugzeug über Frankreich und das Mittelmeer in die spanische Hafenstadt.

In Valencia angekommen wurden die Schülerinnen und Schüler auf mehrere Gastfamilien aufgeteilt und lernten dabei  gleich ihr neues Zuhause für die nächsten sieben Tage kennen. Noch am Tag der Ankunft erkundeten die WFO-Schüler die Stadt.

Zum Programm der Reise zählte unter anderem die Besichtigung des größten Aquariums Europas ("Oceanografic"), eine Bootsfahrt durch den Nationalen Naturpark la Albufera und ein Stadtrundgang und eine Radtour durch den Stadtpark.

Ebenso besuchte die Klasse das 4D-Kino Hemisféric in der “Ciudad de las artes y de las ciencias” und kochte gemeinsam das Nationalgericht “Paella”. Weiters gingen die Schüler  auch des öfteren an den Strand und machten die ein oder andere Shopping-tour.

Vormittags wurden die WFO-ler jeweils von 9 Uhr bis 13 Uhr von Muttersprachlern unterrichtet. Zum Abendprogramm gehörte neben Tapas essen auch der Besuch eines Fußballspiels im Stadion von Valencia.

Die Schüler haben in dieser Woche nicht nur ihre Sprachkenntnisse verbessert, sie erhielten auch einen Einblick in das Alltagsleben der Spanier und ihre Kultur.

Für die 3 A-WS

Sophie Gasser und Tanja Heiss

 

valencia2

 

valencia3

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

info11

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.