Es ist wieder Ruhe eingekehrt

whw30

Nun ist in den Räumen der Handelsoberschule Heinrich Kunter wieder Ruhe eingekehrt. Eine Woche lang stand die WFO ganz im Zeichen der traditionellen Projekt- und Wiederholungswoche. Der reguläre Unterricht wurde aufgelöst, die  Schülerinnen und Schüler konnten sich über ein riesiges Angebot von mehr als 140 Leistungskursen erfreuen. Dazu gab es 70 Stützkurse, in denen die Schüler mit negativen Noten ihre Schwächen ausmerzen konnten. Im Bild Sandra Karadar (links) und Elisa Dalsant, die sich u.a. für einen Besuch des Fitnessraums entschieden hatten.

 
Die Fotos

 
whw34Auch Landesrat Philipp Achammer war in der WFO zu Gast. Der Landesrat stand den Schülern in der Bibliothek zwei Stunden lang Rede und Antwort.

 

whw33

Die Floorball-Truppe - eine reine Buben-Domäne - mit Betreuer Rudi Mair.

 

whw31

Die Mädchen der 1 A-WS erfreuten sich am Tanzkurs mit Prof. Birgit Brenn.

 

whw35

Ein Klassiker: Besuch der Kaffee-Rösterei Caroma in Völs.

 

whw36

Das Wetter schlecht, die Stimmung gut: Der Kletterkurs im Salewa Cube.

 

whw37

Ein Blick in die Kletterhalle.

 

whw39

Die Besucher von "König Laurin - der Film" mit den Ehrengästen.

 

whw40

Wie entsteht ein Film? Äußerst interessant und unterhaltsamen die Erzählung der Filmemacher Matthias Lang aus Bozen (Regisseur/links) und Felix von Poser aus München (Produzent).

 

whw41

Dekokugeln aus Nudeln? Alles ist möglich, meinen Sophia Reiterer (links) und Magdalena Oberkalmsteiner von der 5 B-WS.

 

 

whw42

Bunte Entspannung: Die Künstler der WFO mit Prof. Patti Nardin.

 

whw43

Hat bereits Tradition: Das Schachturnier am letzten Tag der Wiederholungswoche.

 

whw44

Englisch macht Spaß: Prof. Evelin Santifaller mit ihren Schützlingen.

 

whw45Das Empfangskomitee für die Amerika-Besucher fest an der Arbeit.

 

whw46

Prof. Alexandra Teutsch als Ideengeberin: Sophie Öhler (1 B-WS) gefällt es.

 

whw47

Die Tanzgruppe mit Prof. Birgit Brenn.

 

whw48

Auch die Erstklässler nützten den gut ausgestatteten Fitness-Raum im Außensitz.

 

whw50

Gestalteten eine Radiosendung über die Wiederholungswoche: Die Gruppe von Prof. Claudia Concini, die "Macherin" der Wiederholungswoche.

 

whw49

"Im Volleyball haben unsere Burschen gegen die Mädchen keine Chance", urteilte Prof. Rudi Mair. Im Bild die Überetscherinnen Lena Mittelberger (links) und Katrin Debelyak.

 

whw51Gitarre-Stunde im Labor. Betreut wurde die Gruppe von Prof. Susi Moroder (im Bild hinten).

 

whw52

Begabtenförderung Podelta. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich auf eine interessante Fahrt.

 

 

whw53

WS-Schülerinnen in der Küche: Delikatessen aus dem Französich-Spanisch-Kochkurs.

 

whw60Auch etwas Erholung darf sein: Hier in der Acquarena in Brixen.



whw70Die Skifahrer in Reinswald, begleitet von Prof. Christoph Buratti und Prof. Rudi Mair.


whw54

Auch die Gemeindarbeiter hatten mit der Wiederholungswoche ihren Spaß.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

info11

info12

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

insta

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.