Austauschschüler beim Lama-Trekking

Foto 5 2

Ein besonderes Abenteuer wartete auf die Austauschschüler aus Busto Arisizio an ihrem ersten freien Tag beim Ausflug am Ritten: Die Partnerklasse 4 A-WS hatte am Kaserhof in Oberbozen ein gemeinsames Lama-Trekking gebucht. Und die Schülerinnen und Schüler aus der Lombardei, die derzeit ihr Betriebspraktikum bei Südtiroler Firmen absolvieren, zeigten sich vom ungewöhnlichen Ausflug begeistert.

 

Lamatrekking am Kaserhof

Die Betreiber in Oberbozen bieten für wanderbegeisterte Lamafreunde mehrstündige Lamatrekking-Touren über den Ritten an. Ausgehend vom Kaserhof geht die Wanderung mit den bepackten Lamas an der Hand über einen antiken Römerweg bis hin zu den berühmten Erdpyramiden. Dabei kann man den tollen Ausblick auf die Dolomiten bewundern. Für die Besucher stehen bis zu fünfzehn gut ausgebildete und handzahme Lama-Hengste zur Verfügung.


Hier einige Bilder vom gemeinsamen Ausflug der ITE- und WFO-Schüler am Ritten.

 

Foto 1 2

 

Foto 2 1

 

Foto 3

 

Foto 4

 

Foto 5

 

IMG 0671b

 

IMG 0672 

 

IMG 0673b

 

IMG 0674b

 

IMG 0675b

 

 

5 B-WS mit Partnerschülern bei Kristallwelten in Wattens


Auch die 5 B-WS hatte für den traditionellen Samstag-Ausflug ein interessantes Ziel ausgewählt. Die Schülerinnen und Schüler der Hauptsitzklasse besuchten gemeinsam mit ihren Partnerschülern aus Mailand die Swarowski Kristallwelten in Nordtirol.

Die Swarovski Kristallwelten wurden im Jahr 1995 anlässlich des hundertjährigen Firmenjubiläums eröffnet. Der Multimediakünstler André Heller entwarf damit einen einzigartigen Ort der Fantasie. Bis heute hat diese beliebte Sehenswürdigkeit mehr als 12 Millionen Besuchern aus aller Welt Momente des Staunens beschert. Besucher wurden von Kristall in all seinen Facetten überrascht, berührt, vielleicht sogar verwandelt.

Im Mai 2015 hat für die Swarovski Kristallwelten eine neue Epoche des Staunens begonnen. Die Wunderkammern erstrahlen im neuen Glanz, fünf davon wurden völlig neu gestaltet und nach außen um einen offenen Ort kristalliner Natur – den Garten – erweitert. An diesem magischen Ort begegnen Sie zeitgenössischer Kunst genauso wie uralter Geschichte. Besuchen Sie den Riesen und seinen Garten und lassen Sie sich von der Schönheit, Inspiration und Energie, der Sorgfalt und Ästhetik verzaubern.

 

swarowski

Die Besucher aus Südtirol und der Lombardei im tiefverschneiten Wattens.

 

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

linkedin

Prep centre logo CMYK

In Verbindung bleiben

info13

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.