Kurs für Software Developer

printfolder_grab.gif

Die Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen organisiert in Zusammenarbeit mit der Handelsoberschule, der Südtirol-Informatik AG und der UNI Bozen einen berufsbegleitenden, zweijährigen Kurs für Anwendungsentwickler (Software Developer). Der Kurs beginnt im Herbst 2006.

 

Berufsbegleitender, zweijähriger Kurs für Anwendungsentwickler (Software Developer)


Der HTB (Höhere Technische Bildung) Kurs wird von der Landesberufschule für Handwerk und Industrie und der Handelsoberschule „Heinrich Kunter“ von Bozen in Zusammenarbeit mit der Südtirol-Informatik AG  und der Freien Universität Bozen angeboten und mit Fördermitteln aus dem Europäischen Sozialfonds ESF unterstützt. Der Kurs sieht auch ein Betriebspraktikum vor und es gibt Bildungsguthaben (credit points) für die Freie Universität Bozen.


Anmeldeschluss für Voreinschreibungen: 25. August 2006

Kursbeginn: Herbst 2006


Nähere Informationen:
-  am Freitag, 28. Juli 2006 um 19.00 Uhr -  an der LBS für Handwerk und Industrie Bozen, Romstraße 20, beim  Informationsabend    -  unter der Tel. Nr. 0471 / 540700 und 0471 / 540712

Zusatzinfo als pdf-Datei: AE_HTB_ESF.pdf AE_HTB_ESF.pdf (222.01 KB)

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

linkedin

Prep centre logo CMYK

In Verbindung bleiben

info13

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.