Letzte Landesmeistertitel des heurigen Schuljahres vergeben

bild_106-6.jpg Die seit kurzer Zeit im Schulsport verankerte modernere Sportart Triathlon findet als letzte Schulsporttätigkeit des Schuljahres immer gegen Ende Mai statt. Auch in dieser Sportart kann die Hob Bozen immer ein gewaltiges Wort mitreden. Heuer gelang dem Sohn des legendären Bozner Sportlehrers Klaus Runer, Michael (Klasse 1 B BW) der Sieg in der Jugendkategorie.

Klaus war einer der ersten Triathleten Südtirols und ist immer noch einer der weltbesten Triathleten in seiner Alterskategorie.

Ob sein Sohn den gleichen Weg einschlagen wird, steht noch offen. Die Voraussetzungen sind vorerst einmal geschaffen, denn Landesmeister muss man erst Mal werden. Michael konnte im Rad fahren den leichten Rückstand vom Schwimmen wettmachen und gab die Führung im Laufen nicht mehr ab. Der zweit platzierte Werner Simon von der Gewerbeoberschule Bozen aber kämpfte bis zum Schluss und kam bis auf 3 Sekunden an Michael heran. Mit 20 Sekunden Rückstand landete Anton Kelderer vom Realgymnasium Bozen an dritter Stelle.

 

bild_095-6.jpg
Auch in der Mädchenkategorie gab es einen Podestplatz. Obwohl als einziges Mädchen der Hob Bozen am Start, vertrat sie ihr Geschlecht ausgezeichnet und wurde nach einer kontinuierlichen Aufholjagd hinter Judith Sosniok (LBA Bruneck) schlussendlich ausgezeichnete Zweite.

 Die Schwimmerin Melanie Demanega – 2 A SP - stieg zwar als eine der Ersteren aus dem Wasser, verlor aber sehr viel Zeit beim Wechsel auf die Radstrecke. Auf der Radstrecke konnte sie sich wiederum an die vorderen Positionen heranarbeiten. Medaille war aber noch keine in Reichweite. Auf der Laufstrecke konnte sie schrittweise eine Konkurrentin nach der anderen überholen und platzierte sich am Ende vor Anna Springeth (Lewit Bozen) noch an 2. Stelle. Sie war schneller als alle männlichen Junioren der Hob Bozen.

 

 

Die Junioren waren zwar zahlenmäßig am stärksten vertreten, konnten aber keine Spezialisten stellen. Alle verloren schon auf der Schwimmenstrecke entscheidenden Boden, der auf den eher kurzen Teilstrecken Rad und Lauf nicht aufzuholen war. Als bester Junior war am Ende Daniele Bordato (12. Platz) vor Michael Scalet (13. Platz) und Michael Weger (16. Platz) klassiert.

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

info11

info12

insta

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.