3 B-BW Sieger Hallenfußballturnier 2007/08

thumb_pc190010.jpg

Nach Beendigung des 5. Spieltages des internen Hallenfussballturniers der Knaben  stehen die einzelnen Kategoriensieger fest. Nach 29 Spielen, die teilweise sehr körperbetont, einsatzfreudig und mit letztem Kampf geführt wurden, darf  sich  im Biennium die Klasse 1 B-SP vor der 1 A-SP und der 2 B-EU als Sieger feiern lassen.

  pc190012.jpg

Im Triennium besiegte in der Finalrunde zwischen 3 Mannschaften jeder jeden. Somit entschied am Ende die direkte Begegnung zwischen der Klasse 3 B-BW und der 5 A-WI zu Gunsten von der Klasse   3 B-BW, welche mit 5:3 Toren die Fünftklässler bezwang.



Am Finaltag trafen die verschiedenen Sieger der Trostrunde und Siegerrunde aufeinander. Die Trostrunde konnte die Klasse 5 B-WI für sich entscheiden. In der Siegerrunde bezwang nach hart geführtem Kampf der Sieger des Trienniums, die 3 B-BW  den Sieger des Bienniums, die 1-B SP mit 3:2 Toren. Die Klasse    3 B-BW trägt für ein Jahr den Titel eines Fußballschulmeisters. 

Die jeweiligen Klassen – Sieger der verschiedenen Kategorien agierten während des Fußball Turniers mit folgenden Schülern: 

3 B-BW:

Daniel Pertoll – Matthias Heiss – Tobias Wirth – Philipp Telch – Lukas Steinegger- Matthias Ruatti – Aaron Schweigkofler – Philipp Truhlar 

1 B-SP:

Patrick Pasquazzo – Georg Dissertori – Peter Spinell – Christian Tschirner – Fabian Eisenstecken – Julian Perathoner – Andreas Huber – Oscar Brugger – Michael Rottensteiner

 

5 B-WI:

Roland Mair – Stefan Mayr – Lukas Fischnaller – Hannes Morandell

 

Turnierplan Hallenfußball Knaben 2007

 

 Vorrundenspiel : 2 B-EU : 2 C-BW   

                                                                                                          4  :  3                       (Sieger steigt in Kreis F auf) 

Kreis A

 

Kreis B

 

Kreis C

 3 A-EU

3 B-EU

3 B-BW 

 5 A-WI

5 B-BW

5 B-WI

 4 A-BW

3 B-BW

5 A-WI

 

Kreis D

 

Kreis E

 

Kreis F

 1 A-SP a

1 A-BW

1 B-EU 

 1 A-SP b

1 B-SP

1 C-BW

 2 B-EU

2 A-SP

2 A-BW 

  

Kreis G

 

Kreis H

 

Kreis J

 1 A-SP a

1 B-SP

2 B-EU

 Trostrunde

3 B-EU

5 B-WI 

Trostrunde

1 C-BW

2 C-BW

1 B-EU

 

Triennium:Im Kreis A und B spielt jeder gegen jeden; Sieger steigt auf in den nächsten Kreis C; im Kreis C spielt jeder gegen jeden und wird Turniersieger im Triennium

Biennium:Im Kreis D -  E – F spielt jeder gegen jeden; 2 B EU und 2 C BW bestreiten ein Vorrundenspiel und deren Sieger steigt in den Kreis F auf; Sieger Kreis D - E – F steigt auf in den nächsten Kreis G; Sieger Kreis G wird Turniersieger im Biennium

Sieger der Trostrunde Triennium spielt gegen Sieger der Trostrunde Biennium

Sieger Triennium spielt gegen Sieger Biennium

Beide Sieger bestreiten das Große Schulfinale                       

Finalspieltag

 

 

Freundschaftsspiel

3 B-EU : 5 B-WI      0:7

1B-EU : 5 B-WI       0:3

3 B-BW : 1 B-SP    3:2

 

Sieger Siegerrunde : Sieger Trostrunde 

3 B-BW : 5 B-WI  4:6

                  

   Schulsieger Hallenfußballturnier Knaben 2007/08 

 

 

3 B-BW

 

 

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

info13

Schuleinschreibungen 2023/24

Einschreibung in die 1. Klasse der Oberschule: https://my.civis.bz.it/schuleinschreibung

Alle zusätzlichen Unterlagen und Formulare für die Einschreibung in die WFO.bz finden Sie hier:

https://service.wfo.bz.it/einschreibungen

Prep centre logo CMYK

Follow us on

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.