HOBler bei Prämiierung in Rom

inge_mit_4c-bw.jpg Ein einmaliges Erlebnis für drei Schülerinnen und Schüler der 4 C-BW war die Prämiierung des Ideenwettbewerbes "Schüler erfinden für die Unternehmen" am Sitz der Unioncamere in Rom. Die  von Prof. Inge Mahlknecht betreute Gruppe hatte mit dem Projekt "City Service" den hervorragenden dritten Platz unter allen Teilnehmern Italiens in der Kategorie "Servizi innovativi" belegt. Den Landeswettbewerb in Südtirol hatte die Gruppe gewonnen.
 
img_1536.jpg 

Nachfolgend die Pressemitteilung des WIFO vom 14. November 2007

Gleich zwei Podiumsplätze belegten Südtiroler Schüler beim gesamtitalienischen Ideenwettbewerb von Unioncamere, der Dachorganisation der italienischen Handelskammern. Mit „Help Hands“ einer medizinischen Vorrichtung zur Rehabilitation gewann die Schülergruppe der Bozner Gewerbeoberschule „Galileo Galilei“ in der Kategorie „innovative Produkte“.

Die Handelsoberschule „Heinrich Kunter“, ebenfalls aus Bozen, nahm in der Kategorie „innovative Dienstleistungen“ in Rom den dritten Platz ein.

Der Ideenwettbewerb, der von der Handelskammer Bozen gemeinsam mit Unioncamere organisiert und durchgeführt worden ist, zielt darauf ab, Jugendliche für die lokale Wirtschaft zu begeistern. Entsprechend den Vorgaben haben Schüler italienweit Produkte und Dienstleistungen für die Unternehmen erfunden.

Unter 127 eingereichten Projekten wählte eine nationale Kommission „Help Hands“, das Projekt der Gewerbeoberschule „Galileo Galilei“ zum Gewinner. Ausgehend von einer schweren Handverletzung eines Mitschülers entwickelten die Jugendlichen ein Produkt, das die Rehabilitation der Hand erleichtert und insbesondere die Messung und Archivierung der Fortschritte des Patienten ermöglicht. „Das Projekt verbindet wirtschaftliche Innovation mit dem sozialen Aspekt“, so die Bewertungskommission.

In der Kategorie „innovative Dienstleistungen“ landete die Klasse der Bozner Handelsoberschule „Heinrich Kunter“ auf Platz drei. Ihr „Bozen City Service“ liefert die Einkäufe der Kunden der Bozner Laubengeschäfte nach Hause und wertet somit den Einzelhandel auf.

Im Bild unten die beiden erfolgreichen Südtiroler Gruppen in Rom.
 
gewinner.jpg
img_1514.jpg
img_1523.jpg
 
 
deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

info11

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.