Buch des Monats Februar 2008

mut_2.jpg
Buch des Monats Februar 2008 ist die Erzählung von Inge Meyer-Dietrich: "Und das nennt ihr Mut".

Vorgestellt wird das Werk von Lea Thaler aus der Klasse 1 B-EU.

Die Hauptfigur dieses Buches heißt Andi. Die Geschichte spielt in einer Stadt und handelt von Andi, der Anerkennung bei Mikes Gang, den Sharks, sucht. Doch schon bald steckt Andi in großen Schwierigkeiten.

Andi soll in einem Geschäft Walkmans klauen, als Beweis dafür, dass er gut genug für die Sharks ist. Als sie sagen, dass sie die Walkmans nicht brauchen, merkt Andi, dass sie ihn nur benutzt haben. Nach der Schule wird Andi oft verprügelt. Seit kurzer Zeit hat Andis Klasse einen neuen Mitschüler, mit dem sich Andi gut versteht, er heißt Henner.

Seitdem verbringen Andi und Henner viel Zeit miteinander. Die Sharks besprühen die Hausmauern von Andi und schreiben an die Mauern „Hier wohnt ein Dieb" hinauf. Als Andi das sieht, läuft er weg und will Selbstmord begehen.

In letzter Sekunde sieht er ein, dass es keinen Sinn macht, sich das Leben zu nehmen. Er nimmt allen Mut zusammen, geht zu Mike und sagt ihm seine Meinung, dass er sich das nicht mehr gefallen lasse. Als Andi wieder nach Hause kommt, haben seine Eltern bereits die Polizei verständigt. Andi erklärt ihnen, wieso er oft nach der Schule mit blauen Flecken nach Hause gekommen ist und warum er sich in letzter Zeit so zurückhaltend benommen hat. Er erzählt ihnen auch die Geschichte mit den Walkmans und dass er sie bereits zurückgebracht hat.

Die Autorin will uns mit dieser Geschichte sagen, dass man sich selbst so annehmen sollte, wie man ist und sich für andere Menschen nicht verändern sollte.

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

info11

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.