Unerwarteter Erfolg im Bouldern

102_5189.jpg

Insgesamt mehr als 100 Oberschülerinnen und Oberschüler nahmen im Algunder Festzelt an der Landesmeisterschaft im Bouldern teil. Für die HOB gab es dabei eine ganz unerwartete Silbermedaille im Teamwettbewerb. Betreut wurde die  siebenköpfige Truppe von Prof. Babara Zwerger, selbst eine der besten Spezialistinnen in Italien.

 
 

Was ist Bouldern?


Eine relativ neue Disziplin des Kletterns, die keine großen Grundvoraussetzungen erfordert. Man braucht lediglich Kletterschuhe und dies, wie die HOBler in Algund bewiesen, auch nicht unbedingt. Geklettert wird an so genannten Blöcken, an denen verschieden schwierige Kletterprobleme, bestehend aus bunten Griffen, geschraubt sind. Man muss den Startgriff mit zwei Händen halten, Füße weg von der Matte - und schon geht es los nach oben. Stürzt man, so landet man sicher auf dem Weichboden und kann einen neuen Versuch starten. Schafft man es jedoch ganz nach oben und hält man den letzten Griff, den so genannten Topgriff, mit beiden Händen, so gibt es Punkte. Die Athleten hatten eineinhalb Stunden Zeit sich an den verschiedenen Blöcken zu messen.

Im Grunde ganz einfach!



Im Bild unten Prof. Barbara Zwerger mit ihren erfolgreichen Schützlingen.

mannschaft_3.jpg


„Eigentlich hatten wir keine großen Hoffnungen, denn von den sieben HOB-Startern waren gerade mal zwei  Kletterer, die auch sonst an Wettkämpfen teilnehmen", berichtet Barbara Zwerger. "In der Mannschaftswertung der Jugendkategoire 1992/93 - hier wurden die jeweils vier besten Ergebnisse jeder Schule gezählt - reichte es zu einem unerwarteten zweiten Platz. Am meisten Punkte sammelte dabei Hannes Gamper vom Kletterteam Eppan, der in der Gesamtwertung seiner Kategorie den guten vierten Platz belegte. Unterstützt wurde er  von Lisa Burger, Taurik Kastrati und Fabian Dellantonio, die alle bewiesen, dass diese Sportart auch ohne Kletterschuhe und ohne große Erfahrung Spaß machen kann."


Herzliche Gratulation der Gruppe!

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

info13

Schuleinschreibungen 2023/24

Einschreibung in die 1. Klasse der Oberschule: https://my.civis.bz.it/schuleinschreibung

Alle zusätzlichen Unterlagen und Formulare für die Einschreibung in die WFO.bz finden Sie hier:

https://service.wfo.bz.it/einschreibungen

Prep centre logo CMYK

Follow us on

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.