Fußballerinnen ziehen nach

probe_024.jpg

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten kamen die Juniorinnen immer mehr in Schuss. Langsam konnten sie die  Nervosität ablegen und zu ihrem Spiel finden. Am Ende schaute wie erwartet der Landesmeistertitel heraus.

 
 
Die Umstellung von Großfeld- auf Kleinfeldfußball wollte anfangs überhaupt nicht gelingen, sodass die Fußballerinnen innerhalb der ersten 5 Minuten schon 0:2 zurücklagen.  

Zusehends besannen sich die Damen auf ihre spielerischen Qualitäten und ließen den Ball mehr laufen, ohne sich in Kräfte raubende Dribblings zu verlieren. Mit einigen Umstellungen und taktischen Varianten konnte teilweise sehr ansprechender Kombinationsfußball geboten werden, der auch die entsprechenden Früchte trug.

Nacheinander wurde die LEWIT Bozen mit 5:2 (nach 2 Tore Rückstand in den ersten 5 Minuten), die LEWIT Sand in Taufers mit 7:1 und die HOB Meran mit 9:2 Toren vom Platz „gefegt". Dies  ergab ein Gesamttorverhältnis bei drei gewonnen Spielen von 21:5 Toren (fast so stark und überlegen wie die männliche Jugend, die vor einer Woche Landesmeister wurde).

Somit sind die ehemaligen Teilnehmer an der Italienmeisterschaft der weiblichen Jugend in ihrem ersten Jahr in der Juniorenkategorie gegen zwei bis drei Jahre ältere Spielerinnen schon Landesmeister im Schuljahr 2008/09. In dieser Kategorie endet der Spielbetrieb mit der Landesmeisterschaft.

Nur in der Jugendkategorie gibt es event. eine Italienmeisterschaft, die aber nur alle 2 Jahre stattfindet (nächste Gelegenheit 2010).

Eindeutige Torschützenkönigin wurde Karin Mair, die 12 Tore beisteuerte (pro Spiel vier Tore). Die weiteren Tore erzielten Isabella Sincich (5 Tore), Lisa Rottensteiner (3 Tore) und Sara Turani (1 Tor). Auch die Torfrau Barbara Gostner trug einen wesentlich Teil zum eindeutigen Erfolg bei. Sie konnte einige Freistöße entschärfen und mit reflexartigen Paraden die Gegentreffer sehr gering halten. Detail am Rande: alle Schülerinnen der HOB - Mannschaft besuchen außer Natalie Andersag (2 A SP) die Klasse 3 A SP.


Die Mannschaftsaufstellung:



Amort

Kathrin

3A-SP

Turani

Sara

3A-SP

Hafner

Miriam

3A-SP

Sincich

Isabella

3A-SP

Rottensteiner

Lisa

3A-SP

Mair

Karin

3A-SP

Rabensteiner

Silvia

3A-SP

Gostner

Barbara

3A-SP

Andersag                   

Natalie

2A-SP

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

linkedin

Prep centre logo CMYK

In Verbindung bleiben

info13

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.