Studienaufenthalte im Ausland immer beliebter

  Die Auslandsjahre für Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse werden immer beliebter. Heuer verbringen gleich acht HOBler ein Jahr (bzw. ein Semester) fern der Heimat. Im Bild Daniela Mair (vorne) und Nadine Neulichedl, die ihr Auslandsjahr in England bzw. Kanada absolvieren.

 
 

Gleich drei Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 B-WI haben sich für ein Auslandsjahr in England entschieden: Luca De Bianchi, Daniela Mair und Thomas Schatzer befinden sich bereits seit einigen Wochen in Bournemouth. Daniela De Fazio (4 A-EU) verbringt das gesamte Schuljahr in Carlow (Irland).

Den Sprung über den Atlantik gewagt haben Elen Mussner (4 A-EU) und Nadine Neulichedl (4 A-BW). Elen lernt in Honduras in Mittelamerika Spanisch, Nadine ist in Ormstown in Quebec ein Semester lang mit Englisch und Französisch konfrontiert.

Ein halbes Jahr Spanisch pauken heißt es für Matthias Waldner. Der Schüler der 4 B-EU besucht eine Schule auf der iberischen Halbinsel. Sportliche Gründe gaben den Ausschlag für das Studienjahr von Alexander Pohl (4 A-SP) in Wien. Der Vinschgauer spielt in der österreichischen Hauptstadt Fußball.
 
Im letzten Jahr hatten zwei HOBler die Chance zu einem Jahr im Ausland wahrgenommen, Manuela Ramoser (sie berichtete auf unserer Homepage regelmäßig von ihren Abenteuern in Idaho/USA) und Johannes Andreaus (auch er ließ auf hob.bz.it sein Jahr in England Revue passieren).

Die Möglichkeit, das vierte Jahr in einer italienischen Schule in Bozen abzuleisten, wurde von unseren Schülerinnen und Schülern bisher nicht wahrgenommen. Zwei Schülerinnen italienischer Oberschulen möchten heuer aber an der HOB ihr Deutsch verbessern und neue Freundschaften knüpfen, Arianna Nalin und Giorgia Boaretto von der benachbarten ITC-Battisti-Schule. Die beiden besuchen die Klasse 4 A-EU.
 
Große Nachfrage gab es wie immer für den dreiwöchigen Aufenthalt an unserer Partnerschule in Amherst (Buffalo). Zwölf Schülerinnen und Schüler aller vierten Klassen werden am 14. September in Richtung New York aufbrechen. Prof. Gerda Andres wird die Gruppe begleiten. 
deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

info11

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.