Unsere Cross-Läufer im Härtetest

cross.jpg
Ein echter Härtetest war die Cross-Meisterschaft der Oberschüler am Rungghof in Girlan. Strömender Regen machte den Athletinnen und Athleten das Leben schwer. Für die erfolgsgewöhnten HOB-Schüler gab es erneut mehrere Medaillen.
 
Anfangs sah es ganz danach aus, als ob das Rennen gar nicht durchgeführt werden könnte. Man entschloss sich dennoch zu starten, und die vier Wettbewerbe gingen am Ende trotz heftigster Niederschläge ohne größere Probleme über die Bühne. 


Im Bild unten die Siegerehrung bei den Mädchen mit HOB-Siegerin Maria Magdalena Raffl von der 1 B-SP (Mitte).

raffl.jpg
 
 

Die Ergebnisse:


Weibliche Jugend (1993/94): 1. Maria Magdalena Raffl (HOB Bozen) 5.55; 2. Isabel Tribus (HOB Meran) 5.56; 3. Marion Huber (PG Bruneck) 6.01; 4. Lisa Aichholzer (RG Sterzing) 6.02; 5. Sonja Ladurner (Lewit Mals) 6.07; 6. Katharina Profanter RG Sterzing) 6.08; 7. Julia Innerhofer (Berufsschule Bruneck) 6.09; 8. Mara Elisa Brugger (RG Bruneck) 6.10; 9. Katharina Leitgeb (HOB Bruneck) 6.18; 10. Sofia Stuflesser (HOB St. Ulrich) 6.20; 11. Natalie Hilber (RG Bruneck) 6.23; 12. Annika Weissenegger (RG Bruneck) 6.26; 13. Barbara Messner (HOB Bruneck) 6.28; 14. Elke Erschbamer (Lewit Bozen) 6.30; 15. Anna Zita Maria Stricker (Lewt Schlanders) 6.30.

weiters: 16. Franziska Kofler 6.31; 18. Yvonne Senoner 6.34; 29. Lea Thaler 6.44; 39. Chiara Vilucchi (alle HOB Bozen) 7.00. 75 Läuferinnen im Ziel.

Schulwertung: 1. RG Bruneck (Brugger, Hilber, Weissenegger, Pörnbacher) 52 Punkte; 2. HOB Bozen (Raffl, Kofler, Senoner, Thaler) 64; 3. PG Bruneck (Huber, Mölgg, Mair, Unterberger) 103; 4. Lewit Mals 114; 5. PG Gasser Brixen 119; 6. Lewit Gasteiner Bozen 137; 7. HG St. Antonius Franziskaner 163; 8. Landw. Auer 221; 9. LS Toniolo Bozen 231.




Männliche Jugend (1993/94): 1. Florian Gemassmer (Landw. Auer) 9.14; 2. Tobias Hellweger (GOB Bruneck) 9.15; 3. Fabian Wierer (Berufsschule Bruneck 9.15; 4. Jakob Mitterrutzner (RG Brixen) 9.20; 5. Christian Paulmichl (HOB Bozen) 9.21; 6. Salah Eddine El Bouazzaoui (SPC Bozen) 9.21; 7. Thomas Cappello 9.22; 8. Matteo Tanel 9.23; 9. Renato Steck (alle Lewit Mals) 9.24; 10. Fabian Schnarf (GOB Bruneck) 9.26; 11. Tobias Tscholl (Landw. Auer) 9.33; 12. Michael Mair (HOB Bozen) 9.35; 13. Lukas Edenhauser (Geom. Bozen) 9.37; 14. Manuel Mutschlechner (HOB Bruneck) 9.38; 15. Alexander Kaufmann (HOB Bozn) 9.40.

weiters: 18. Andreas Matscher 9.43; 26. Andreas Huber 9.59; 55. Daniel Mairhofer (alle HOB Bozen) 10.54. 93 Läufer im Ziel.

Schulwertung: 1. Lewit Medici Mals (Cappello Tanel, Steck, Peer) 43; 2. HOB Kunter Bozen (Paulmichl, Mair, Kaufmann, Matscher) 50; 3. GOB Bruneck (Hellweger, Schnarf, Mairegger, Seeber) 84; 4. Landw. Auer 89; 5. HOB Bruneck 108; 6. RG Bruneck 110; 7. RG Fallmerayer Brixen 130; 8. GOB Valier Bozen 169; 9. HG St. Antonius Franziskaner 185; 10. Lewit Schlanders 189.


Im Bild unten unsere erfolgreichen Mädchen (v. l.): Yvonne Senoner, Chiara Vilucchi, Lea Thaler und Franziska Kofler.
cross-damen.jpg
  
 
Juniorinnen (1989-92):
1. Carmen Holzmann (RG Sterzing) 5.51; 2. Natalie Andersag (HOB Bozen) 5.54; 3. Lisa Watschinger 6.09; 4. Karin Elzenbaumer 6.09; 5. Judith Sosniok  (alle PG Bruneck) 6.15; 6. Stephanie Weiss (HOB Bozen) 6.17; 7. Laura Stefani (RG Sterzing) 6.33; 8. Sonja Gostner (HOB Bozen) 6.34; 9. Barbara Elzenbaumer (HOB Bruneck) 6.35; 10. Katherina Obletter (Kunst. St. Ulrich) 6.40. 29 Läuferinnen im Ziel.


Junioren: 1. Michael Sölderer (Lewit Schlanders) 8.36; 2. Dominik Pfitscher (Lewit Bozen) 8.39; 3. Valentin Huber (HOB Bruneck) 8.45; 4. Noe Thaler (HOB Bozen) 8.49; 5. Francesko Kabilo (SPC Bozen) 8.51; 6. Julian Winkler (HOB Bozen) 8.52; 7. Alex Deltedesco (RG Brixen) 8.53; 8. Florian Leitner (RG Bruneck) 9.06; 9. Denis Franzelin   9.06; 10. Andreas Köllemann (beide Landw. Auer) 9.08; 11. Patrick Sulzenbacher 9.10; 12. Julian Faccini (beide RG Bruneck) 9.13; 13. Matthias Gutwenger (GOB Bruneck) 9.13; 14. Gregor Senoner  9.15; 15. Felix Gruber (beide RG Bruneck) 9.17.

weiters: 14. Gregor Senoner 9.15; 54. Christian Plangger (beide HOB Bozen) 10.47. 66 Läufer im Ziel.


Im Bild unten Michael Mair, Christian Paulmichl und Andreas Matscher (v. l.) bei der Siegerehrung.
cross-buben.jpg
 
 

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

linkedin

Prep centre logo CMYK

In Verbindung bleiben

info13

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.