Weihnachtsfeier in der Aula Magna

weihnachten.jpg Letzter Programmpunkt im Jahr 2008 an der HOB ist die traditionelle Weihnachtsfeier, die am Dienstag, 23. Dezember, in der Aula Magna über die Bühne geht. Die Veranstaltung für alle Schülerinnen, Schüler, Lehrpersonen und Freunde der HOB beginnt um 11.30 Uhr.
 
Das Organisationsteam mit Gabi Zöggeler, Günther Pinggera und Co. hat auch heuer ein interessantes Programm zusammengestellt. Es gibt u.a. Theater- und Showeinlagen, Musik, Videopräsentationen und eine Spendenaktion zugunsten der Straßenkinder in Kathmandu, der Hauptstadt Nepals. 

Prof. Patti Nardin, die in den letzten Wochen an einer Schule in Nepal arbeitete und die das Spendenprojekt selbst betreut (im März wird sie erneut nach Kathmandu fahren), wird kurz über ihre Erfahrungen in der Hauptstadt des armen asiatischen Landes berichten. 
Auch der ehemalige Direktor Gottlieb Pomella wird der Feier beiwohnen.

Der Unterricht endet für alle Klassen nach der vierten Stunde. Die Veranstaltung in der Aula Magna dauert bis 13 Uhr.
 
 
 
deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

sport20

insta

start

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.