First Certificate findet großen Anklang

first_certificate.jpg

Seit Jahren wird an der HOB das First Certificate in English angeboten. Auch heuer war das Interesse groß. Mehr als 20 Schülerinnen und Schüler nahmen an den Fortbildungskursen teil und fast alle schafften am Ende die Prüfung. Im Bild einige der Teilnehmer an den diesjährigen Kursen.

 

Die First Certificate in English  ist die populärste der fünf Cambridge-Prüfungen des "General British English". Sie folgt auf den Key English Test (KET) und den Preliminary English Test (PET) und entspricht der dritten Niveaustufe. Das Sprachniveau basiert auf dem Europäischen Referenzrahmen  B2.
First Certificate in English (FCE) and Cambridge Advanced Examination (CAE)

This year 22 students of our school decided to prepare for the First Certificate in English. It is our pleasure to congratulate the students on having participated in the courses and on passing the exam. They put a considerable amount of energy and time into the preparation. Yet the efforts were rewarded: 2 students passed with an A (maximum!!!), most of them with a B. Among the A students is Stephanie Weiss from the 3A EU, the youngest.

Two students of our school managed to pass the Cambridge Advanced Examination. They proved to be highly-talented students with exceptional language skills and a strong will to achieve accuracy and fluency. As they did most of their preparation on their own, we want to congratulate them on passing the exam but also on their endurance.

Congratulations
Beatrix Stillebacher

Schülerliste FCE

Gigante Luca 5A WI
Sara Moser 5B BW
Fink Tobias 5B BW
Schweigkofler Aaron 5B BW
Martini Dea 5B EU
Mayr Lorenz 5A EU
Loddi Elias 5A EU
Giabardo Stefano 5A EU
Wurz Victoria 5A SP
Premstaller Stefan 5A SP
Mair Weissenegger Simone 4B BW
Sartor Peter 4B BW
Hartung von Hartungen Nils 4A WI
Kofler Marion 4A WI
Pattis Alexander 4B EU
Schatzer Thomas 5B WI
Mair Daniela 5B WI
Battisti Dominik 4B BW
Weiss Stephanie 3A EU
Winkler Julian 4A SP

Schülerliste CAE

Pancovich Veronika 5B WI
Reiter Andreas 5A WI

Lernende auf  der Stufe FCE können

  • die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen und im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen verstehen
  • sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist
  • sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken
  • einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.


Das FCE besteht aus fünf Prüfungsteilen:

Reading (Teil 1) 60 Minuten
Im Prüfungsteil 'Leseverständnis' wird die Fertigkeit überprüft, literarische und Sachtexte aus Büchern, Fachzeitschriften, Zeitungen und Magazinen zu lesen und zu verstehen. Es wird erwartet, dass der Prüfling sowohl die wesentliche Aussage als auch Einzelheiten eines Textes versteht und in der Lage ist, diesen zu interpretieren.

Writing (Teil 2) 80 Minuten
Im Prüfungsteil 'Schriftlicher Ausdruck' muss der Prüfling zwei Texte verfassen. Dabei handelt es sich um Briefe, Artikel, Berichte, Aufsätze oder kritische Stellungnahmen zu unterschiedlichsten Themenbereichen.

Use of English (Teil 4) 45 Minuten
In diesem Prüfungsteil werden Grammatik sowie Wortschatzkenntnisse geprüft. Die Aufgaben umfassen Lückentexte, Umformulierungen sowie Fehlerkorrektur.

Listening (Teil 3) ca. 40 Minuten
Im Teil 'Hörverständnis' wird die Fähigkeit geprüft, gesprochenes Englisch inhaltlich richtig zu verstehen und zu interpretieren. Die Hörtexte umfassen unterschiedliche Textarten wie Interviews, Diskussionen, Vorträge und Gespräche.

Speaking (Teil 5) ca. 14 Minuten


Die mündliche Prüfung überprüft die Ausdrucksfähigkeit in unterschiedlichen Situationen. Dieser Prüfungsteil ist in vier Abschnitte aufgeteilt:
1. Interview
2. Vortrag (ca. 1 Minute)
3. gemeinsame Aufgabe für beide Kandidaten
4. Diskussion.



deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

info11

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.