Drei Mal Gold bei der Landesmeisterschaft

Romy Lambacher (rechts)

Unter keinem guten Stern stand für die WFO Bozen die diesjährige  Leichtathletik - Meisterschaft des Amts für Schulsport. Da bei der internen Meisterschaft Ende März viele Schüler abwesend waren (die vierten Klassen absolvierten in dieser Woche ihr Betriebspraktikum, einige zweite und dritte Klassen waren auf Lehrfahrt) konnte Koordinator Rudi Mair nur eine Rumpfmannschaft zur Bezirksmeisterschaft schicken. Mehrere WFO-ler schafften die Qualifikation für das Finale in Brixen, und dort gab es dann drei Siege in der Juniorenklasse, zwei durch Romy Lambacher (rechts/neben ihr die Zweite im Hochsprung, Sarah Engl) und einen durch Daniel Fabbro. Bei der weiblichen Jugend war die WFO  in Brixen nicht vertreten. Fotos.

 

     

Die Ergebnisse der Landesmeisterschaft in Brixen 
   

Weibliche Jugend, Jg. 1995-97

100 m: 1. Julia Calliari (Gym. Bozen) 12,61; 2. Alexa Mairhofer (Soz.-Gym. Bruneck) 12,91; 3. Verena Rigger (Sterzing) 13,21.

400 m: 1. Valentina Cavalleri (Soz.-Gym. Bruneck) 59,26; 2. Petra Nardelli (RG Bozen) 1.01,14; 3. Caren Agreiter (RG Bruneck) 1.03,03.

1000 m: 1. Heidi Messner (RG Bozen) 3.12,52; 2. Vera Mair (Soz.-Gym. Brixen) 3.14,65; 3. Alexandra Larch (Sterzing) 3.16,35.

100 m H: 1. Veronika Ellecosta (RG Bruneck) 14,81; 2. Christina Streitberger (Gym. Bozen) 16,01; 3. Maria Ellemunt (Sterzing) 16,83.

Hoch: 1. Franziska Kofler (Soz.-Gym. Meran) 1,58; 2. Monika Maurlechner (Soz.-Gym. Bruneck) 1,52; 3. Andrea Ebner (RG Brixen) 1,52.

Weit: 1. Lisa Seppi (RG Meran) 5,47; 2. Sandra Fischer (WFO Brixen) 4,83; 3. Jennifer Orlando (LC Meran) 4,82.

Kugel: 1. Valentine Alber (WFO Meran) 10,44; 2. Vera Ploner (WFO Bruneck) 10,11; 3. Alexandra Putzer (RG Bruneck) 9,92.

Diskus: 1. Carolin Kirchler (Soz.-Gym. Bruneck) 23,89; 2. Katharina Sulzenbacher (WFO Bruneck) 22,69; 3. Alessia Marchioro (LP Bozen) 22,44.

3 km Gehen: 1. Verena Susto (Soz.-Gym. Meran) 20.59,35.

4x100 m: 1. Soz.-Gym. Bruneck 51,14; 2. Sterzing 52,96; 3. RG Bruneck 53,76.

Schulwertung: 1. Soz.-Gym. Bruneck 23; 2. Oberschulzentrum Sterzing 25; 3. RG Bruneck 31; 4. RG Brixen 38; 5. WFO Bruneck 41; 6. Soz.-Gym. Meran 43; 7. LS Torricelli Bozen 45; 8. Franziskaner 57.

 

Männliche Jugend, Jg. 1995-97

100 m: 1. Markus Gasser (WFO Bruneck) 11,32; 2. Luca Moranduzzo (RG Bozen) 11,75; 3. Pradeep Oberparleiter (Soz.-Gym. Bruneck) 11,92.

400 m: 1. Martin Runggaldier (WFO St. Ulrich) 52,93; 2. Markus Profunser (TFO Bozen) 53,97; 3. Matteo Paternoster (LS Bozen) 53,97; 7. Niklas Ladurner (WFO Bozen) 56,62.

1000 m: 1. Hannes Schifferegger (RG Bruneck) 2.38,73; 2. Marco Spagnolli (Franziskaner) 1.43,06; 3. Dominik Kiem (RG Meran) 2.43,73.

110 m H: 1. Andreas Gruber (Beruf. Bruneck) 15,45; 2. Andrea Pizzetti (RG Brixen) 17,09; 3. Antonio Barion (RG Bozen) 17,47; 4. Max Elia Schweigkofler (WFO Bozen) 17,63.

Hoch: 1. Andreas Felderer (TFO Bozen) 1,95; 2. Lorenzo Giarin (LS Bozen) 1,85; 3. Jonas Kucera (Franziskaner) 1,79; 4. Daniel Lattanzi (WFO Bozen) 1,76.

Weit: 1. Ruben Cola (Geom. Delai) 6,19; 2. Jonah Salvaterra (LS Bozen) 5,65; 3. Mark Milesi (RG Bruneck) 5,43.

Kugel: 1. Fabian Waldner (Schlanders) 12,83; 2. Jakob Schwarz (TFO Bozen) 12,14; 3. Florian Stauder (WFO Bruneck) 11,48.

Diskus: 1. Manuel Wieland (WFO Bruneck) 30,15; 2. Domenik Pedevilla (Beruf. Bruneck) 27,74; 3. Jonas De Becker (Schlanders) 26,57.

4x100 m: 1. WFO Bruneck 47,49; 2. LS Bozen 47,54; 3. RG Bozen 48,45.

Schulwertung: 1. WFO Bruneck 22; 2. LS Torricelli Bozen 25; 3. RG Bruneck 40; 4. RG Bozen 40; 5. Berufsbildungszentrum Bruneck 42; 6. WFO St. Ulrich 43; 7. Franziskaner 48; 8. Oberschulzentrum Schlanders 51.

 

Juniorinnen, Jg. 1992-94

100 m: 1. Roberta Albertoni (LS Toniolo) 12,39; 2. Denise Delladdio (RG Brixen) 13,61; 3. Marlies Noggler (LS Torricelli Bozen) und Margit Perathoner (WFO Bozen) 14,06.

400 m: 1. Maria Magdalena Raffl (Soz.-Gym. Bozen) 59,90.

1000 m: 1. Isabel Tribus (WFO Meran) 3.03,86.

Hoch: 1. Romy Lambacher (WFO Bozen) 1,40; 2. Sarah Engl (Soz.-Gym. Brixen) 1,35; 3. Anna Gostner (WFO Bozen) 1,30; 4. Ulrike Zandarco (WFO Bozen) 1,30.

Weit: 1. Yvonne Senoner (St. Ulrich) 5,15; 2. Margit Perathoner (WFO Bozen) 4,70.

Kugel: 1. Tamara Mairamtinkhof (WFO Bruneck) 9,25.

Diskus: 1. Romy Lambacher (WFO Bozen) 28,35; 2. Carolina Piccin (LS Rainerum) 27,38.

 

Junioren, Jg. 1992-94

100 m: 1. Dominik Lahner (RG Bruneck) 11,11; 2. Ivan Ottoveggio (Beruf. Bruneck) 11,45; 3. Fabian Untersteiner (WFO Bozen) 11,66.

1000 m: 1. Manuel Steinwandter (RG Bruneck) 2.45,48; 2. Laurenz von Mörl (WFO Brixen) 2.45,88; 3. Ivo Drescher (Franziskaner) 2.48,23.

110 m H: 1. Lorenz Schweigkofler (Franziskaner) 16,01; 2. Adam Schenk (St. Ulrich) 16,43; 3. Alexander Schorn (WFO Bozen) 16,65.

Hoch: 1. Daniel Fabbro (WFO Bozen) 1,82; 2. Florian Oberstaller (WFO Bruneck) 1,76.

Weit: 1. Alexander Demetz (WFO Brixen) 6,24; 2. Jakob Dipoli Wieser (Franziskaner) 6,18; 3. Hannes Unterholzner (TFO Bozen) 5,96; 4. Benjamin Mayr (WFO Bozen) 5,81.

Kugel: 1. Isidor Happacher (RG Bruneck) 13,34; 2. Philipp Malfatti (Soz.-Gym.) 13,04; 3. Simon Lintner (WFO Bozen) 11,93.

Diskus: 1. Patrik Seebacher (Walther) 30,52; 2. Emanuele Messina (LS Bozen) 29,95.

  

  

Daniel Fabbro
Hochsprung-Landesmeister Daniel Fabbro (Mitte) bei der Siegerehrung.
     

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

linkedin

Prep centre logo CMYK

In Verbindung bleiben

info13

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.