Orientierungslauf: Das Landesmeister-Abo verlängert

IMG 2082

IMG 2105

IMG 2057

IMG 2036

Zum vierten aufeinander folgendem Male holte sich die WFO Bozen bei der männlichen Jugend den Landesmeistertitel in der Orientierungslauf-Schulwertung. Außer dem Schuljahr 2008-09, in dem aus verschiedensten Gründen (außerschulische Projekte am Wettkampftag) weder eine männliche noch eine weibliche Schulmannschaft an den Start geschickt werden konnte, wechselten sich in den letzten 15 Jahren die Mädchen oder die Burschen regelmäßig beim Hamstern von Landesmeistertiteln ab. Zwischendurch wurden auch noch einige Titel in der Einzelwertung in den vier bestehenden Oberschulkategorien dazu gewonnen.


Die Siege in der Einzelwertung waren natürlich immer eine solide Basis für einen eventuellen Sieg in der Teamwertung. Ein Sieg auf Provinzialebene berechtigt zur Teilnahme an der Italienmeisterschaft und der Titelgewinn bei der nationalen Phase ergibt ein Startrecht auf internationaler Ebene. Deshalb konnten Schüler/innen der HOB Bozen schon vier bis fünf Mal an den internationalen Schülerweltmeisterschaften, welche alle zwei Jahre stattfinden, teilnehmen. Entweder als Einzelstarter oder als gesamtes Team konnten die Schüler/innen internationale Luft in den verschiedensten Ländern wie Estland, Lettland, Belgien, England oder Portugal schnuppern.

 

Waren vor einigen Jahren in der Jugendkategorie nur zwei Jahrgänge startberechtigt, sind es mittlerweile schon seit einigen Jahren deren drei. Dementsprechend kürzte sich die Juniorenkategorie auf zwei Jahrgänge. 

In der Besetzung der Zwillingsbrüder Nikolaus (1. Rang Einzel) und Sebastian (2. Rang Einzel) Danay und Ben Ali Aaron Geiser (14. Rang Einzel) gewannen die WFO-ler mit klaren Abstand vor der überraschenden WFO Bruneck und der Fachschule für Bauwesen (Ex Geometer) die Schulwertung der männlichen Jugend. Zudem erreichten Maximilian Prade den 20. und Reinhard Domanegg den 21. Rang in der Einzelwertung.

 

Auch die männlichen Junioren wussten zu überzeugen. Für die größte Überraschung sorgte Thomas Eccel mit dem Vizelandesmeistertitel in der Juniorenkategorie. Auch Max Elia Schweigkolfer und Andreas Matscher konnten mit den Plätzen 4 und 6 überzeugen. Daniel Lattanzi erwischte einen eher unglücklichen Tag und musste sich, obwohl noch vor zwei Jahren Landesmeister in der Jugendkategorie-Schulwertung, mit dem 9. Platz begnügen. Thomas Messner wurde beim ersten Auftreten in dieser naturverbundenen Sportart immerhin noch Elfter in der Juniorenkategorie.

 

 IMG 2063

Vizelandesmeister: Thomas Eccel - Konzentration vor dem Start beim Studieren der Schaukarte

 

Etwas enttäuschend fiel hingegen die Situation bei den Mädchen aus. Von fünf gemeldeten Schülerinnen präsentierten sich am frühen Morgen lediglich zwei Mädchen. Die restlichen drei hatten plötzlich zu wenig Interesse, um sich dem Starter zu stellen bzw. bevorzugten den Besuch der Schule.

 

Inoffiziellen Angaben zu Folge findet Anfang Juni wiederum eine nationale Phase im Orientierungslauf statt. Voraussichtlich werden die Landesmeister der Mittel- und Oberschule in der Teamwertung zwischen 7. und 10. Juni 2013 in Aquila (Abruzzen) an den Start gehen dürfen.

 

Noch viel Erfolg wünscht das WFO Team 
 

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

linkedin

Prep centre logo CMYK

In Verbindung bleiben

info13

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.