" Erfolg hat drei Buchstaben: Man muss etwas 'tun' "

industriellenverband1
Mehr als 300 Maturantinnen und Maturanten nahmen in der Aula Magna der HOB am traditionellen Treffen mit  dem Südtiroler Unternehmerverband teil. Die Tagung stand unter dem Motto "Begeistern für die Zukunft".  Verschiedene Referenten stellten ihre jeweiligen Betriebe vor und berichteten von ihren Erfahrungen beim Studium, der Arbeitssuche, bei der Gründung ihres Unternehmens usw. "Erfolg hat drei Buchstaben: Man muss etwa 'tun' ", meinte etwa der Vinschgauer Gustav Rechenmacher (Systems GmbH), der in unterhaltsamer Weise von seinem Werdegang und seinen Erfahrungen in der Berufswelt erzählte.


Mit mehr als 300 Teilnehmern war die Aula Magna der WFO Bozen gut gefüllt.
industriellenverband2
 
Die Referenten und ihre Vorträge
 

“La responsabilità economica e sociale di una grande impresa“:

Mirco Brusco
General Manager Engineering Röchling Automotive SE & Co KG (in italienischer Sprache)

Dopo aver conseguito il Diploma di Perito Meccanico nel 1990 Mirco Brusco entra nel Gruppo Röchling – allora ancora Seeber Srl - in qualità di Impiegato in ambito di Sviluppo Prodotto. Dal 1999 al 2002 ha lavorato in uno degli stabilimenti del Gruppo in Brasile con il compito di trasferire tutte le tecnologie per svilupparne la produzione e rifornire così tutto il mercato sudamericano. Rientrato in Italia nel 2002 ha ricoperto varie cariche di responsabilità in ambito tecnico e nell’Area di Ricerca e Sviluppo all’interno dell’azienda altoatesina. Dal 2008 è stato responsabile del Centro Sviluppo di Laives, in luglio 2013 ha assunto la carica di General Manager Engineering per tutto il Gruppo Automotive.

 

What it means to work for one of the top 10 enterprises in South Tyrol“:

Jenny Held
Verantwortliche Personalsuche und -auswahl der Fercam AG (in englischer Sprache)

Die gebürtige Hamburgerin Jenny Held hat nach der Matura in Deutschland zunächst an der Universität in Perugia studiert und schließlich an der Universität Modena und Reggio Emilia promoviert (laurea in lingue e culture europee). Nach mehreren Jahren Berufserfahrung im Recruiting eines internationalen Großkonzerns kümmert sich Frau Held heute um die Personalsuche und die Personalauswahl bei Fercam. In ihrem Kurzvortrag ging Frau Held darauf ein, was es für die MitarbeiterInnen bedeutet, für eines der top-100-Unternehmen in Südtirol zu arbeiten. Dabei erläuterte sie zunächst die Geschichte und die Erfolgsfaktoren des Bozner Familienunternehmens Fercam, um anschließend auf die wichtigste Ressource des Dienstleistungsunternehmens einzugehen: die „menschliche“.
 

„Vom Schulpraktikanten zu einem der attraktivsten Arbeitgeber Südtirols“:

Gustav Rechenmacher
Inhaber und Geschäftsführer der Systems GmbH (in deutscher Sprache)

Gustav Rechenmacher ist gleich nach dem Abschluss der Handelsschule Schlanders Fachrichtung Rechnungsanalytiker als freier Mitarbeiter in das Unternehmen Systems eingestiegen, seit 1998 ist er Gesellschafter dieses IT-Dienstleisters. Nicht zufällig liegt sein Unternehmen, die Systems GmbH, heute in den Rankings der besten Arbeitgeber Südtirols ganz vorne. Gustav Rechenmacher schilderte in seinem Vortrag, wie er es von der Schule weg zum erfolgreichen Unternehmer geschafft hat. Er zeigte dabei auf, dass jeder für sein Leben selbst verantwortlich ist und es darauf ankommt, Entscheidungen zu treffen und die damit verbundenen Herausforderungen bewusst anzunehmen. Auch ging er darauf ein, warum positives Denken erfolgsentscheidend und lebenslanges Lernen notwendig ist.

 
 
deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

info11

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.