"Ich rede, also bin ich"

IMG 2508

Der Südtiroler Redewettbewerb "Ich rede, also bin ich" findet heuer am Donnerstag, 11. Mai, in der Volksbank-Zentrale in Bozen statt. "Die Gedanken Jugendlicher in den Mittelpunkt zu stellen und ihnen die Möglichkeit zu bieten Bühnenerfahrung zu sammeln sind die Anliegen unseres Projektes", heißt es bei den Veranstaltern. Die WFO Heinrich Kunter nimmt gleich mit einer 11-köpfigen Mannschaft am Wettbewerb teil, "und die Schülerinnen und Schüler haben sich in den letzten Wochen gut vorbereitet", sagt Koordinatorin Ruth Schönweger. Im Bild Nina Innerbichler von der 1 C-WS, die in der Kategorie Klassische Rede antritt.

 

"Die WFO unterstützte das Interesse von 9 Schülern und 2 Schülerinnen, die beim Redewettbewerb antreten werden, mit einem dreitägigen Rhetorikworkshop", sagt Ruth Schönweger. "Sabine Ladurner, Schauspielerin und seit Jahren Referentin an Südtiroler Schulen, stärkte die Potentiale der Jugendlichen durch Sprecherziehung, Übungen aus dem Schauspiel und individuell abgestimmte Feedbacks. Der Schwerpunkt ihres Arbeitens lag in der praktischen Umsetzung von Wissen über angemessenes Sprachtempo, passende Lautstärke, abwechslungsreiche Stimmführung und darin, die SchülerInnen dahin zu führen, mit authentischem Engagement den Inhalt ihrer Rede, ihres jeweiligen Themas, der Zuhörerschaft mitzuteilen."

Das Sprechen vor Publikum stellt für nicht wenige Menschen eine große Herausforderung dar. Laut einer Umfrage von Statista ist die Angst öffentlich zu reden mit 41% höher als die Angst vor Geldmangel (21%). Lampenfieber in eine antreibende Kraft umzumünzen, bedarf der Erprobung und gehört zum Standardprogramm jedes Rhetoriktrainings.

Auch die äußerst anspruchsvolle Spontanrede, bei der man nach fünf Minuten Vorbereitungszeit - zu einem ausgelosten Thema - vor das Publikum tritt und für vier Minuten eine Rede hält, findet bei einigen der mutigen Teilnehmer Anklang.

"Lasst euch Zeit", "Mein exotisches Hobby: Bücher lesen", "Verschwörungstheorien", "Die Macht der Gedanken", "Wie lege ich mein Geld an?" sind Beispiele der Themen der Reden der WFO-SchülerInnen.

"Die Fertigkeiten, die man bei einem Rhetorikkurs lernt, sind Kenntnisse für alle Bereiche des Lebens", meinte Ruth Schönweger nach dem dreitägigen Rhetorikworkshop mit Expertin Sabine Ladurner.

 

Die WFO-Truppe bei der Landesmeisterschaft

Klassische Rede
1 C-WS Innerbichler Nina
3 A-WM Lang Lea, Matzneller Benedikt
3 B-WM Frasnelli Maximilian
4 A-WM Kienzl Jakob
5 B-WM Pircher Ivan, Kössler Felix, Herold Finn
5 A-WI Pan Laurin
5 B-WI Weger Noah

Spontanrede
5 A-WM Pinggera Gregor

Klassische Rede und Spontanrede halten
Pan Laurin, Pircher Ivan, Weger Noah

 

rede1

 

rede2

 

rede3

 

rede4

 

rede5

 

 

 

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214
CUU: UFWMKM

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

Prep centre logo CMYK

Follow us on

joomla social share plugin

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.