Beim Weltmarktführer in Sachen Schnee

technoalpin

BWL-Lehrer Christoph Buratti (im Bild 2. von links) organisierte für die Klasse 4 A-WS in den letzten Schultagen eine Betriebsbesichtigung bei TechnoAlpin in Bozen-Süd. Bei brütender Juni-Hitze erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel über die Schneeerzeugung und über die verschiedenen Produkte des Unternehmens, das sich innerhalb von wenigen Jahren zum Weltmarktführer in Sachen Schneeerzeugung entwickelt hat.

 

Die Klasse 4 A-WS durfte kurz vor Schulschluss eine Betriebsbesichtigung durchführen. Sie stattete der Firma TechnoAlpin einen Besuch ab und erhielt einen Einblick in die Firmenstruktur und die verschiedenen Aufgabenbereiche. Dabei  führte  Herr Aaron Pardeller durch die Produktionsstätten.

TechnoAlpin begann 1984 in einer Garage mit ersten Forschungsexperimenten zu Prototypen damaliger Schneekanonen. Heute hat die Firma im Bereich der Schneeproduktionsanlagen einen Weltmarktanteil von rund 60% und ist somit marktführender Anbieter. Um das zu erreichen, wurde in den letzten 30 Jahren einiges modernisiert und technologisiert.

TechnoApin produziert heute an die 5000 Schneeerzeuger jährlich und ist zum größten Betrieb in seiner Branche geworden. Die Produkte der Firma finden weltweit Abnehmer und sie beliefern ca. 2400 Kunden in 55 Ländern. Mit dem Leitsatz „The future today“ bietet das Unternehmen neben seinen Qualitätsprodukten auch Beratung, Planung, Engineering, Produktentwicklung und einen umfassenden Kundenservice.

Für die nächsten Jahre ist TechnoAlpin der offizielle Partner der FIS und produziert somit für die größten Wintersportturniere 100% des Kunstschnees.

Wir von der Klasse 4 A-WS bedanken uns herzlich für den guten Einblick in dieses interessante Unternehmen.

Moritz Klotz, 4 A-WS

 

 

.

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Öffnungszeiten Sekretariat:
MO - FR:  8:00 - 10:45 Uhr
an Schultagen: 14:30 - 16:00 Uhr

insta

info11

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Link

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

joomla social share plugin

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.