"Professionelle Arbeit in außergewöhnlichem Schuljahr"

IMG 7914

"Am Freitag, 12. Juni, wurde mit der Zulassungskonferenz für die externen Kandidatinnen und Kandidaten die letzte Video-Notenkonferenz abgeschlossen. Mit dieser und mit der Online-Abschlussfeier am Abend zuvor ging ein außergewöhnliches Unterrichtsjahr zu Ende. Nun beginnt die Prüfungszeit", schreibt WFO-Direktor Ralf Stefan Troger in einem Email an die Lehrpersonen und Mitarbeiter der Handelsoberschule. Der Direktor bedankt sich in diesem Schreiben  für die hervorragende Arbeit der WFO-ler im vergangenen Schuljahr und insbesondere in den letzten Monaten des Coronavirus-Ausnahmezustandes. Im Bild zwei WFO-Schüler, Valentina Valorzi (2 B-WM) und Jan Resch (2 A-WM), auf dem Bozner Waltherplatz.

 

Das Schreiben zum Jahresabschluss von Ralf Stefan Troger

Im Rahmen der Online-Abschlussfeier habe ich ja schon einige Dankes- und Schlussworte an Sie gerichtet, es ist mir aber ein großes Anliegen, Ihnen auch auf diesem Weg noch einmal ausdrücklich für Ihre engagierte und professionelle Arbeit jetzt zum Abschluss des Schuljahres zu danken.  Gemeinsam haben wir einmal mehr im heurigen Schuljahr Neuland betreten (müssen) und haben die Herausforderung mit Bravour gemeistert.

Ihren Einsatz und die gewissenhafte Arbeitsweise schätze ich sehr. Eine große Anerkennung und großen Dank spreche ich in dem Zusammenhang unseren hervorragenden Mitarbeiterinnen und dem Schulsekretär Karl Telser aus!

Ich möchte noch einmal den Satz zitieren, den ich Prof. Ruth Bernhart anlässlich ihrer Pensionierung mitgegeben habe. Ich glaube, dieser passt auf auch in Bezug die Arbeitsmoral von vielen von Ihnen sehr gut:

„Nicht was er mit seiner Arbeit erwirbt, ist der eigentliche Lohn des Menschen, sondern was er durch sie wird.“

Angesichts der vielen Videokonferenzen der letzten Zeit haben wir uns dafür entschieden, die diesjährige Online-Abschlussfeier als Schlusspunkt des heurigen Schuljahres stehen zu lassen und nicht noch ein zusätzliches Video-Lehrerkollegium zur Verabschiedung einzuberufen.

Ich danke Prof. Zöggeler und Prof. Sabine Clementi mit ihrem Schülerteam um Benno Steinegger, Elisa Dalsant, Selina Burger (alle 4 A-WI), Ivan Pircher (2 B-WM), Friedrich Hainz (5 A-WS), Michelle Innerhofer (3 A-WS), Tobias Palla, Thomas Nicolussi-Leck, René Hofer, Annalena Riegler, Magdalena Holzer (alle 5 B-WS) und Alex Paller (5 A-SP) für die Realisierung dieses sehr kreativen und stimmigen Live-Events, das eine schöne Visitenkarte unserer guten Schulgemeinschaft abgegeben hat.

Für einige von Ihnen geht es nun weiter mit der staatlichen Abschlussprüfung bzw. mit den Eignungsprüfungen; ich wünsche Ihnen allen, wenn es dann soweit ist, eine erholsame Sommerzeit!

 

feier09

WFO-Direktor Ralf Stefan Troger

Sommeröffnungszeiten

Sommeröffnungszeiten des Sekretariats:

von Montag, 29. Juni bis einschließlich Freitag, 21. August 2020 bleibt das Sekretariat der Schule von 8.00 – 12.30 Uhr geöffnet. Schriftliche Genehmigung für den Eintritt ist erforderlich.

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.