Mit großen Hoffnungen zur Landesmeisterschaft

IMG 5162

Wenige Wochen nach den beiden Ausscheidungswettbewerben des  Bienniums (im Dezember) und Trienniums (im November) stand nun das schulinterne Finale an. Die besten Drei jeder Klasse (inklusive Punktegleiche) nahmen am Donnerstag, 16. Jänner, am großen Finale teil. Wie immer galt es 40 Fragen zu beantworten. Die Besten des WFO-Finales nehmen nun als Belohnung an der Landesmeisterschaft teil. Im Bild der Sieger der diesjährigen Auflage, Friedrich Hainz (links), mit seinem 5A-WS-Klassenkollegen Simon Doná, der den dritten Platz belegte.

 
Die 40 Fragen des Finalwettbewerbes erwiesen sich heuer als besonders anspruchsvoll. Nur drei Schüler, die Maturanten Friedrich Hainz, René Hofer und Simon Doná, schafften ein Ergebnis über 30 Punkten.

Beste der Viertklässler war Anja Gamper von der 4 A-WM mit 28 Punkten. Gabriel Oberrauch von der 3 A-WI machte das Rennen bei den Schülerinnen und Schülern der dritten Klassen.

Besonders schwer taten sich klarerweise die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen, die diesmal dieselben Fragen wie die Trienniums-Schüler zu beantworten hatten. Ivan Pircher war mit 19 Punkten der beste Zweitklässler, Laurin Cosimo Plank und Hanna Gallmetzer (18) setzen sich bei den Erstklässlern durch.

Bei der Landesmeisterschaft am 18. Februar in unserer Schule werden Friedrich Hainz, René Hofer und Simon Doná (Triennium) sowie Ivan Pircher, Valentin Hainz und Nadine Huber (Biennium) mit dabei sein.

 

IMG 5224

Direktor Ralf Stefan Troger gratuliert René Hofer zu seinem zweiten Platz mit glänzenden 34 Punkten. Auch der Direktor nahm mit den Schülern am Test teil und erreichte beachtliche 29 Zähler.

 

IMG 5206a

Nadine Huber, Ivan Pircher und Valentin Hainz, die Besten im Biennium.

 

Die Ergebnisse:

 

Klasse Nachname Vorname Punkte
5A-WS Hainz Friedrich 37,00
5B-WS Hofer René 34,00
5A-WS Dona' Simon 30,00
5B-WS Palla Tobias 23,00
5B-WI Marini Martin 23,00
5B-WS Nicolussi-Leck Thomas 22,00
5A-SP Firler Christian 22,00
5B-WS Ladstätter Miriam 21,00
5A-WM Shala Uddin Fabian 21,00
5B-WI Rungger David 20,00
5A-WM Raffeiner Hanna 20,00
5A-WI Leitner Alex 20,00
5A-WI Planötscher Daniel 20,00
5A-SP Bencic Elian 20,00
5B-WI Heidegger Michael 19,00
5A-SP Erschbamer Franz 19,00
5B-WS Oberrauch Sara 18,00
5B-WI Teutsch Felix 17,00
5A-WS Rebecchi Tobias 17,00
5A-WM Islam Noushin 17,00
5A-SP Paller Alex 17,00
4A-WM Gamper Anja 28,00
4A-WM Huber Thomas 25,00
4A-SP Thaler Thomas 25,00
4A-SP Werth Hannes 23,00
4A-WS Tisi Alex 18,00
4B-WS Oberrauch Niklas 16,00
4A-WS Winkler Daniel 15,00
4A-WM Seebacher Julia 15,00
4B-WS Kofler Katrin 14,00
3A-WI Oberrauch Gabriel 26,00
3A-WM Galli Thomas 21,00
3B-WS Vieider Tobias 20,00
3B-WS Mahlknecht Noah 19,00
3B-WI Federico Max 18,00
3A-WI Bamhackl Jan 17,00
3A-WM Waldner Kilian 16,00
3A-WS Losurdo Mattia 15,00
3A-WM Piha Claudine 15,00
3B-WS Rottensteiner Svenja 13,00
3A-WI Malfertheiner Philipp 13,00
3A-WS Murgia Vanessa Maria 12,00
2B-WM Pircher Ivan 19,00
2C-WM Hainz Valentin 18,00
2B-WS Huber Nadine 18,00
2B-WS Sölva Jakob 17,00
2C-WM Weger Noah 15,00
2A-WS Market Armin 14,00
2A-WS Zuech Mara 14,00
2C-WS Bacher Alessia 13,00
2A-WM Rombolá Gabriel 13,00
2A-WM Felderer Gabriel 13,00
2B-WS Schroffenegger Jonas 12,00
2B-WM Herold Finn 12,00
2C-WS Klotz Moritz 11,00
2A-WS Delazer Max 11,00
2A-WM Holzmann Maximilian 11,00
1B-WM Plank Laurin Cosimo 17,00
1A-WS Gallmetzer Hanna 17,00
1C-WM Kemenater Stefan 15,00
1A-WM Kienzl Jakob 15,00
1C-WM Perathoner Simon 13,00
1A-WM Reiterer Tobias 13,00
1D-WM Dzudzevic' Emin 12,00
1B-WS D'Amico Alexandra 12,00
1C-WM Burger Alex 11,00
1B-WM Marmsoler Lukas 11,00
1D-WM Boujebha Aioub 10,00
1A-WS Bauer Julia 10,00
1A-WM Plattner Pascal 10,00

 

 

 

Die Ergebnisse der beiden Ausscheidungen

Triennium

Biennium


Die 40 Fragen

1. Welches Land übernahm am 1.1.2020 den EU- Vorsitz?
a. Kroatien
b. Slowenien
c. Slowakei
d. Tschechien

2. Wie heißt der neue EU-Ratspräsident?
a. Donald Tusk
b. Charles Michel
c. David Sassoli
d. Paolo Gentiloni

3. Wer ist neuer Vize-Kanzler in Österreich?
a. Herbert Kickl
b. H. Christian Strache
c. Peter Pilz
d. Werner Kogler

4. In welcher norditalienischen Region wird Ende Januar ein neuer Regionalrat gewählt?
a. Lombardei
b. Piemont
c. Ligurien
d. Emilia Romagna

5. In welchem europäischen Land gibt es seit Anfang Januar nach längerer Zeit wieder eine Regierung?
a. Portugal
b. Finnland
c. Griechenland
d. Spanien

6. José Mourinho ist derzeit Trainer von...
a. Manchester United
b. Arsenal London
c. Tottenham Hotspur
d. FC Chelsea

7. Wie viele Parlamentarier sollen zukünftig insgesamt im italienischen Parlament sitzen?
a. 600
b. 500
c. 400
d. 350

8. Wieviel Prozent des BSP soll 2020 die Neuverschuldung Italiens ausmachen?
a. 5,2%
b. 2,2%
c. 3,2%
d. 4,2%

9. Wie heißt der derzeitige US-Außenminister?
a. Joe Biden
b. Mike Pompeo
c. Rex Tillerson
d. John Kerry

10. Die Aussage “wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“ stammt von...
a. John F. Kennedy
b. Helmut Kohl
c. Michail Gorbatschow
d. Bruno Kreisky

11. Wie hoch ist derzeit der Leitzins im Euro-Raum?
a. 4,00 %
b. 2,00 %
c. 0 %
d. -2,00 %

12. In welchem Land leben größtenteils Flamen und Wallonen?
a. Frankreich
b. Niederlande
c. Belgien
d. Luxemburg

13. Welcher Politiker wurde 1978 von den Brigate Rosse ermordet?
a. Alcide Degasperi
b. Aldo Moro
c. Giulio Andreotti
d. Bettino Craxi

14. Was versteht man unter dem „Eisernen Vorhang“?
a. Grenze zwischen dem Ostblock und dem Westen
b. Grenze zwischen dem Westjordanland und Israel
c. Grenze zwischen den USA und Mexiko
d. Militärisches Schutzschild der USA im Weltall

15. Die Regionen Toskana und Emilia Romagna gelten als...
a. Hochburgen der Linken in Italien
b. wirtschaftlich schwache Regionen
c. traditionelle Hochburgen der Lega
d. Regionen, in denen sich seit Jahrzehnten linke und rechte Regierungen abwechseln

16. Unter „Machiavellismus“ versteht man...
a. Vegetation im Apennin
b. Strömung in der Bildenden Kunst
c. Rücksichtslose Machtpolitik
d. Selbstjustiz der Mafia

17. Wie heißt der französische Aktienindex?
a. FTSE MIB 45
b. IBEX 35
c. CAC 40
d. S&P 500

18. Wie hoch ist das Fußballtor?
a. 2,74 m
b. 2,64 m
c. 2,54 m
d. 2,44 m

19. Das geplante neue Wahlsystem für das italienische Parlament nennt sich:
a. Rosatellum 3
b. Italicum
c. Germanicum
d. Francum

20. Welche dieser 4 Steuern gehört mit einem Anteil von einem Drittel des gesamten Steueraufkommens zu den wichtigsten Einnahmequellen des Staates?
a. IRES
b. IVA
c. IRPEF
d. IRAP

21. Bei welchem Prozentsatz liegt derzeit die Inflation in Italien?
a. ca. 2 %
b. ca. 3,5 %
c. ca. 5 %
d. ca. 0,5 %

22. Wie hoch ist die derzeitige Arbeitslosenquote in Italia?
a. 11,2%
b. 9,7 %
c. 5,5 %
d. 2,9%

23. Welche Maßnahme beinhaltet das neue italienische Haushaltsgesetz nicht?
a. Erhöhung der Mehrwertsteuer
b. Einführung einer Zuckersteuer
c. Einführung einer „web tax“
d. Bekämpfung der Steuerhinterziehung

24. Der Südtiroler Landesrat für die Sanität heißt ...
a) Richard Theiner
b) Daniel Alfreider
c) Philipp Achammer
d) Thomas Widmann

25. Die neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank heißt ...
a) Ursula von der Leyen
b) Kristalina Georgieva
c) Margrethe Vestager
d) Christine Lagarde

26. Italien wird derzeit regiert von einer Koalition bestehend aus ...
a) Lega und Movimento 5 Stelle
b) Forza Italia und Lega
c) Lega und Partito Democratico
d) Partito Democratico und Movimento 5 Stelle

27. Zum wievielten Male hat Österreich eine Koalition aus ÖVP und Grünen?
a. Zum ersten Mal
b. Zum zweiten Mal
c. Zum dritten Mal
d. Zum vierten Mal

28. Welcher italienische Ministerpräsident war insgesamt am längsten im Amt?
a. Matteo Renzi
b. Silvio Berlusconi
c. Sergio Mattarella
d. Matteo Salvini

29. Wie viele Mitgliedsstaaten hat der Europarat?
a) 27
b) 20
c) 47
d) 35

30. In welchem Land kam der iranische General Qasem Soleimani kürzlich durch einen US-Drohnenangriff ums Leben?
a.Iran
b. Irak
c. Syrien
d. Saudi Arabien

31. Der Kalte Krieg beginnt
a. 1989
b. 1945
c. 1969
a. 1918

32. Wie heißt der italienische Regionenminister?
a. Roberto Speranza
b. Francesco Boccia
c. Vincenzo Spadafora
d. Stefano Patuanelli

33. Unter der „Orangen Revolution“ verstehen wir
a. Aufstände in der Ukraine gegen manipulierte Präsidentschaftswahlen
b. Aufstände in Georgien gegen die amtierende Regierung
c. Aufstände in Nordmakedonien gegen die Anbindung an die EU
d. Aufstände in Tunesien gegen den Staatspräsidenten

34. In Frankreich kommt es zurzeit zu Protesten gegen...
a. die Gesundheitsreform
b. das Einwanderungsgesetz
c. die geplante Steuerreform
d. die Pensionsreform

35. Das umsatzstärkste Unternehmen Südtirols 2019 war...
a. Alperia
b. Aspiag
c. Fercam
d. Würth

36. In welchem Land regiert die jüngste Regierungschefin?
a. Norwegen
b. Schweden
c. Finnland
d. Dänemark

37. Es kann ausgeschlossen werden, dass sich die Südtiroler Wirtschaft derzeit ...
a. im Aufschwung befindet
b. in einer Boomphase befindet
c. in einer Depression befindet
d. mit dem Problem des Fachkräftemangels herumschlagen muss

38. Wie war die richtige Reihenfolge der Landeshauptleute in Südtirol?
a. Magnago – Pupp – Durnwalder – Kompatscher
b. Durnwalder – Magnago – Pupp – Kompatscher
c. Pupp – Durnwalder – Magnago – Kompatscher
d. Pupp – Magnago – Durnwalder – Kompatscher

39. In welchem Land wird der Staatspräsident nicht vom Volk direkt gewählt?
a. Frankreich
b. Österreich
c. Deutschland
d. Portugal

40. Am 10. Januar 2020 feierten wir 100 Jahre seit der Gründung...
a. des Völkerbundes
b. der Vereinten Nationen
c. der Europäischen Union
d. der Welthandelsorganisation WHO

 

Lösungen

1a
2b
3d
4d
5d
6c
7a
8b
9b
10c
11c
12c
13b
14a
15a
16c
17c
18d
19c
20c
21d
22b
23a
24d
25d
26d
27a
28b
29c
30b
31b
32b
33a
34d
35b
36c
37c
38d
39c
40a

 
Statistik

"Schwerste" Fragen

Wie viele Mitglieder hat der Europarat?  27 (69%), 47 (14%), 35 (12%), 20 (4%)

Das neue Wahlsystem... Italicum (42%), Rosatellum 3 (39%), Germanicum (15%), Francum (3%)

Inflation Italien... 2 (46%), 3,5 (28%), 0,5 (20%), 5 (6%)

"Wer zu spät kommt"... Kohl (44%), Gorbatschow (20%), Kreisky (19%), Kennedy (17%)

Staatspräsident nicht vom Volk gewählt... Portugal (39%), Deutschland (23%), Frankreich (23%), Österreich (14%)

Einbringlichste Steuer... IVA (60%), IRPEF (22%), IRAP (9%), IRES (8%)


"Einfachste" Fragen

Eiserner Vorhang... Westen-Ostblock (77%), USA-Mexiko (16%), Westjordanland-Israel (5%), US-Schutzschild Weltall (0%)

Am längsten im Amt... Berlusconi (70%), Renzi (15%), Mattarella (13%), Salvini (2%)

Präsidentin Zentralbank... Lagarde (67%), von der Leyen (16%), Verstager (11%), Georgieva (5%)

ÖVP-Grüne... 1. Mal (57%), 2. Mal (22%), 3. Mal (16%), 4. Mal (3%)

 

 

 

 

 

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Schlagwörter

5B-WS   13,00   20,00   Friedrich   heißt   4A-WM   12,00   Gabriel   Simon   Januar   Pircher   11,00   viele   Hofer   15,00   Land   18,00   Huber   19,00   derzeit   ...a   Nadine   Fragen   5A-WS   5A-SP   Valentin   Thomas   Punkten   23,00   René   Alex   5B-WI   3A-WI   gegen   Durnwalder   14,00   Pupp   Aufstände   Hainz   Oberrauch   Daniel   Magnago   welchem   kommt   neue   Tobias   17,00   Hanna   italienische   Ivan