Rekordbetrag bei der Spendenaktion

spende

Die Spendenaktion zu Weihnachten an der WFO Heinrich Kunter hat eine jahrzehntelange Tradition. Einen so hohen Betrag wie heuer hatte man bisher aber noch nie einsammeln können. Die Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen spendeten insgesamt 3035,80 Euro für den guten Zweck. Das Geld kommt drei Organisationen zugute, Peter Pan, Plant for the Planet und Südtiroler Ärzte für die Welt. Im Rahmen der Weihnachtsfeier am 20. Dezember 2019 wurde das Ergebnis der Spendenaktion in der Aula Magna von Prof. Inge Mahknecht und ihrem Team bekannt gegeben.

 

Die WFO-ler hatten heuer drei Projekte zur Auswahl, für die gespendet werden konnte. Den größten Zuspruch fand die  Kinderkrebshilfe Peter Pan mit 2069,29 Euro, gefolgt von Plant-for-the-Planet (627,70 Euro) und den Südtiroler Ärzten für die Welt (338,87).

 

spenden

Nadia Mitterer, Inge Mahlknecht und Lisa-Marie Duregger (von links) bei der Bekanntgabe des Ergebnisses der Spendenaktion.

 

Die drei Projekte

Südtiroler Ärzte für die Welt
Kinderkrebshilfe – PETER PAN
Plant-for-the-Planet

• Südtiroler Ärzte für die Welt: Zubau von 4 Klassenräumen für 240 Schüler*innen einer Oberschule in Äthiopien, Dubbo. Bildung ist eine der Grundvoraussetzungen für die Bekämpfung der Armut in Äthiopien. Deshalb unterstützen die Südtiroler Ärzte für die Welt. außer der Errichtung von medizinischen Strukturen den Bau von Schulen. Die Schule in Dubbo in der Gemeinde Areka hat eine lange Tradition, derzeit besuchen 1.093 Schüler die Schule. Die Neueinschreibungen im Schuljahr 2018/2019 waren so groß, dass viele Jugendliche aus Platzgründen nicht angenommen werden konnten. Mit einer Teilunterstützung der Autonomen Provinz Bozen beschloss der Verein ein doppelstöckiges Gebäudes mit vier zusätzlichen Klassenräumen zu bauen. Unsere Spenden kommen anderen Schüler*innen zu Gute, denen es nicht so gut geht wie uns.

• Kinderkrebshilfe – PETER PAN: PETER PAN hat einen Hilfsfonds für bedürftige betroffene Familien geschaffen, da die langwierigen und aufwändigen Behandlungen der kleinen Patienten häufig finanzielle Probleme mit sich bringen können. Außerdem hat PETER PAN die Errichtung einer hämatologisch-onkologischen Tagesklinik in der pädiatrischen Abteilung im Bozner Krankenhaus finanziert und sich dafür eingesetzt, dass ein freundliches und kindergerechtes Umfeld geschaffen wurde, in dem sich die kranken Kinder fühlen. Der Verein bietet noch viele andere Unterstützungsmaßnahmen für betroffenen Kinder und deren Familien. Durch unsere Spenden können wir kranke Kindern und ihre Familien unterstützen, die eine schwere Zeit durchmachen.

• Plant-for-the-Planet ist ein Projekt, das von mehreren UN-Mitarbeitern in Nairobi am 8. November 2006 mit dem bei Kindern und Erwachsenen ein Bewusstsein für globale Gerechtigkeit und den Klimawandel zu schaffen initiiert wurde. Dieses kann zum Teil auch durch das Pflanzen von Bäumen erreicht werden Derzeit sind über 100.000 Kinder und Jugendliche weltweit für Plant-for-the-Planet aktivDie Vision des Projektes ist es 1 Billion Bäume zu pflanzen. Bis jetzt wurden bereits 13,6 Milliarden Bäume durch Spenden gepflanzt. Mit 1 Euro kann bereits ein Baum gepflanzt werden. Durch unsere Spenden können neue Bäume gepflanzt werden.

 

Bericht in der Tageszeitung "Dolomiten" vom 23. Dezember 2019

 

wfo

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.