Spannende Zeitreise im Touriseum

4b ws

Im Rahmen der FÜL-Stunde Italienisch-Rechtskunde besuchte die Klasse 4 B-WS das Touriseum auf Schloss Trauttmansdorff in Meran. "Das Touriseum ist alles andere als ein verstaubtes Museum mit langatmigen Texten", heißt es auf der Homepage des Erlebnismuseums - und davon konnten sich die WFO-ler überzeugen. Bei einer interessanten Führung durch die Räume des Museums - in italienischer Sprache - erhielten die Schülerinnen und Schüler einen guten Einblick über die Geschichte des Tourismus in Südtirol.

 

Zu Besuch im Touriseum

Wir, die Klasse 4 B-WS, haben vor einigen Tagen das Touriseum auf Schloss Trauttmansdorff bei Meran, im einstigen Ferienschloss der Kaiserin Elisabeth, besucht. Das Südtiroler Landesmuseum für Tourismus, kurz Touriseum, beschäftigt sich umfassend und ausschließlich mit der Geschichte und der Entwicklung des Tourismus in Südtirol.

Wir wurden durch die inszenierten Räume auf eine spannende Zeitreise geführt, welche die 200-Jährige Tourismusgeschichte unseres Landes erzählt. Der Weg durch die 20 Räume steckte voller Überraschungen. Die Entwicklung wurde anhand von Antiquitäten, Kurzfilmen, originalgetreuen Miniaturen bis hin zu menschengroßen Figuren veranschaulicht.

Magdalena Dissertori

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.