Viele Schulleute schon geimpft

impfungen1

Begonnen haben die Impfungen für die Lehrerinnen und Lehrer, für die Kindergärtnerinnen und für das Verwaltungspersonal der Schulen am 18. Februar 2021. Zunächst waren nur Personen zwischen 40 und 55 Jahren teilnahmeberechtigt. Seit dem 24. Februar dürfen sich auch die Schulleute zwischen 55 und 65 Jahren impfen lassen, und noch am gleichen Tag gab Landeschuldirektorin Sigrun Falkensteiner bekannt, dass von diesem Tag an Anmeldungen für alle Schulbediensteten zwischen 18 und 65 Jahren angenommen werden. Im Bild die Wartehalle des Impfzentrums im neuen Spitalgebäude in Bozen.

 

Dass an der WFO Heinrich Kunter eine große Nachfrage an der Impfung besteht, zeigte sich bereits in den ersten Tagen. Ein großer Teil der Schulbediensteten meldete sich für die Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca. Im Vorfeld hatten bei einer Umfrage 80 Prozent der Lehrer angegeben, sich impfen lassen zu wollen.

"War im Bozner Krankenhaus zur Impfung. Alles super organisiert, schnell und perfekt. Am 10. Mai die 2. Impfung in der Messe", schrieb eine WFO-Lehrerin, die am ersten Tag an der Reihe war.

Ebenso wie die online-Ameldung verlaufen die die Impfungen direkt vor Ort nach Angaben der Geimpften problemlos.

 

impfungen2

Der Wartesaal im neuen Gebäude des Bozner Krankenhauses.

 

Erste Schallmauer bei den Imfpungen durchbrochen

2402c

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

sport20

insta

start

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.