Sportler präsentieren Dehnungsübungen

dehnung7

Die Arbeitsgruppe Umwelt- und Gesundheitserziehung hat sich zur Aufgabe gemacht, für die Zeit des abwechselnden Präsenz- und Fernunterrichts einen Beitrag zur Gesundheit für den vielbelasteten Nacken der Schüler zu leisten.  Anna Santa, Noa Hochkofler und Thomas Thaler, alle aus den Sportklassen, haben sich zur Verfügung gestellt, drei Übungen zur Entspannung der Nacken - und Schultermuskulatur auf www.wfo.bz.it vorzustellen. Um Kopfschmerzen und Rückenproblemen vorzubeugen sind Übungen wie diese sehr empfehlenswert. Genauso wichtig ist es, auch im schulischen Alltag und zuhause immer wieder Bewegungspausen einzubauen. Damit lassen sich Haltungsschäden vermeiden. Im Bild Noa Hochkofler von der 4 A-SP.


DEHN- und BEWEGLICHKEITSÜBUNGEN FÜR DEN NACKEN


Dehnung der seitlichen Halsmuskulatur

(Bild oben) Setze dich aufrecht hin und ziehe deine linke Schulter nach unten. Dann drehe deinen Kopf um 45 Grad nach rechts. Anschließend führe deine rechte Hand über den Kopf und lege sie etwas über dem linken Ohr ab. Nun ziehe den Kopf so weit nach rechts, bis du eine Dehnung der linken, schrägen Nackenmuskulatur spürst.

Halte nun die Dehnung für etwa 3 Atemzüge.

Wiederhole anschließend die Übung auf der anderen Seite.

Diese Übung entspannt einen steifen Nacken, kräftigt die Halsmuskeln und verhütet Nackenstarre.

Hochkofler Noa (4 A-SP)

 

Schulterkreisen

Setze dich aufrecht auf eine Matte oder auf einen Stuhl. Lass deine Arme locker herabhängen. Ziehe nun deine Schultern Richtung Ohren hoch, und lasse beide Schultern gleichzeitig zehnmal nach hinten kreisen. Lasse sie anschließend noch zehnmal nach vorne kreisen.

Das Kreisen der Schultern fördert die Durchblutung des Nackens und lockert verspannte Schultern.

dehnung5

Thomas Thaler (5 A-SP)

 


Mobilisieren der Brustwirbelsäule

Stelle dich gerade hin, deine Beine stehen hüftbreit auseinander. Hebe dann deine Arme seitlich und angewinkelt nach oben, bis sich die Ellenbogen auf Schulterhöhe befinden. Unter- und Oberarm bilden einen 90-Grad-Winkel, die Hände zeigen nach außen und den Brustkorb streckst du hinaus. Bewege nun deine Arme nach vorne, bis sie aufeinandertreffen. Führe die Arme anschließend wieder in die Ausgangsposition zurück.

Wiederhole diese Bewegung ca. 10-mal. Wichtig ist, dass der Nacken während der gesamten Übung gerade bleibt.

Diese Übung kräftig und entspannt die Nacken- und Schultermuskulatur und bewegt die Brustwirbelsäule.

 

dehnung6

Anna Santa (4 A-SP)

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

insta

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.