4 A-WI feiert Philipp Augschöll

aug

Bereits im letzten Jahr hatte Philipp Augschöll (im Bild mit seinen Klassenkolleginnen Lisa Munari/links und Julia Pfeifer/rechts) die Italienisch-Olympiade auf Landesebene für sich entschieden. Damit schaffte er die Qualifikation für das italienweite Finale in Rom. Bei der diesjährigen Auflage des Wettbewerbs in Brixen konnte der Schüler der 4 A-WI seinen Erfolg vom Vorjahr wiederholen.  Er gewann im Triennium der Fachoberschulen vor Mattia Vannini (TFO Brixen) und  Ivan Mattei (TFO Bozen).

 

Für die erneute Fahrt nach Rom zur Italienmeisterschaft reichte es für Philipp Augschöll knapp nicht. Der Sieger des Trienniums der Lyzeen, Manuel Dianese (RG Fallmerayer Brixen), wies mit 45 Punkten einen halben Zähler mehr auf als der WFO-Schüler und kann damit am Finale teilnehmen. Dafür kann sich der Bozner über eine dreitägige Fahrt nach Florenz freuen.

Auch die zweite WFO-Schülerin beim Finale, Anastasia Zdravkova (1 B-WM), bot in Brixen eine gute Leistung. Sie verpasste den Sprung auf das Podest nur knapp.

 

Finale provinciale delle Olimpiadi d´Italiano 2017

La finale provinciale delle Olimpiadi d´italiano, svoltasi l´8 marzo scorso, si è conclusa con un ulteriore successo di Philipp Augschöll (4 A-WI) che è riuscito a imporsi come vincitore per la categoria “Istituti tecnici – triennio”. Philipp ha conseguito tale successo rispondendo a numerosi quesiti linguistici e di cultura generale mediante i quali egli ha confermato la sua ottima padronanza della lingua italiana.

La cerimonia conclusiva della manifestazione, organizzata da un team di professoresse dell´Itituto Durst di Bressanone, ha visto la partecipazione di numerose autorità, tra le quali l´Intendente scolastico, dott. Peter Höllrigl. In una cornice di festa, i vincitori sono stati premiati con diversi gadget messi a disposizione dagli sponsor e mediante soggiorni organizzati presso alcune località italiane. Philipp avrà l´opportunità di trascorrere tre giorni nella splendida Firenze. Non ci resta dunque che fargli i più sentiti complimenti e augurargli buon viaggio.

Giuliana Regazzi

 

Die Ergebnisse

CLASSIFICA LICEI - BIENNIO
Verginer Lisa 40.00 Liceo linguistico delle località ladine La Villa/Badia
Delvai Anna 39.50 Sozialwissenschaftliches Gymnasium Bozen
Pinzetta Virginia 38.50 Realgymnasium mit Technologischer Fachoberschule Meran
CLASSIFICA ISTITUTI TECNICI - BIENNIO
Valentini Luca 38.00 Technologische Fachoberschule Max Valier
Graffonara Tanja 37.00 Wfo - Brunico
Rustemi Martin 36.50 Istituto Tecnologico \'Jakob Philipp Fallmerayer\'
CLASSIFICA SCUOLA PROFESSIONALI - BIENNIO
Daverda Luca 36.00 LBS Tschuggmall
Ferro Thomas 32.50 Landesberufss. für Handwerk und Industrie Bozen
Eisenstecken Thomas 29.50 Landesberufss. für Handwerk und Industrie Bozen
CLASSIFICA LICEI - TRIENNIO
Dianese Manuel 45.00 Liceo \'Jakob Philipp Fallmerayer\'
Graziani Chiara 44.50 Sprachen- und Realgymnasium Nikolaus Cusanus
Rosso Michele 44.50 Franziskanergymnasium Bozen
       
CLASSIFICA ISTITUTI TECNICI - TRIENNIO
Augschöll Philipp 44.50 WFO Bozen - Economico, linguistico, informatico
Vannini Mattia 43.50 Istituto tecnico Julius und Gilbert Durst
Mattei Ivan 43.00 Technologische Fachoberschule Max Valier
CLASSIFICA SCUOLE PROFESSIONALI - TRIENNIO
Scantamburlo Jarno 42.50 Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen
Dorigatti Mattia 42.00 Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen
Mura Sebastian 29.00' LBS Tschuggmall

 

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

info11

info12

insta

Freie Stellen und Supplenzstellen

Kriterien der Schulführungskraft für die Direktvergabe von freien Stellen und Supplenzstellen: Download

Bewerbung für eine Supplenzstelle

Sie möchten an unserer Schule unterrichten? Bitte tragen Sie sich hier ein: www.blikk.it/supplenz

NEU! Präsentationsvideo WFO.bz

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

In Verbindung bleiben

Logo ProLinguaE farbe rgb

 

pon miur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.