Neuer Streckenrekord beim internen Querfeldeinlauf

p1010135.jpg  Die ersten internen Schülermeister des Schuljahres 2009/10 wurden ermittelt. Bei teils windigen und kühlen Bedingungen wurden die stärksten Ausdauerathleten des heurigen Schuljahres gesucht.

Bei der internen  Ausscheidung im  Querfeldeinlauf in den Talferwiesen sind folgende Schüler als Sieger für die Bezirksmeisterschaft, welche am Mittwoch, den 21. Oktober 2009 am Rungghof (Montiggl) stattfindet, qualifiziert.

Mit neuem Streckenrekord verabschieden sich die Schüler der Klasse 5 A SP von Ihrer Querfeldeinlauf - Karriere an der HOB Bozen. Stefan Premstaller gewinnt ganz knapp vor Alexander Rampelotto in einer Zeit von 10 Minuten und 1 Sekunde bzw. 10'02 (Rampelotto) für 3000m im Gelände. Eigentlich wollten sie gleichzeitig ins Ziel gelangen, denn keiner von beiden hat den Endspurt angezogen. Mit Endspurt wäre sicherlich eine Zeit unter 10 Minuten gelungen.

Bei den Juniorinnen waren leider nur 2 Schülerinnen am Start. Es gewann Stefanie Weiss (3 A EU) vor Lea Thaler (3 B EU). In der Jugendkategorie gewannen Andreas Matscher  2 A SP (fährt nächste Woche zur Italienmeisterschaft mit der Leichtathletik Bubenmannschaft und belegt dort den 1000m Lauf) vor Jakob Holzknecht 1 A SP und Armin Stuefer 1 B SP bei den Buben und Sandra Sparer vor Heidi Kienzl und Claudia Pomaro (alle 1 A SP) bei den Mädchen. Sie vertreten die Schule in der Einzel- und Teamwertung bei der Bezirksmeisterschaft. Die 5 besten Teams und die 15 besten Einzelstarter der Bezirksmeisterschaft qualifizieren sich für die Landesmeisterschaft am Donnerstag, den 29.Oktober 2009 (ebenfalls in Montiggl).



Jugend Knaben


 

Nachname

Vorname

Jahrgang

Klasse

 

1

Matscher

Andreas

1994

2A-SP

11'09

2

Holzknecht

Jakob

1995

1A-SP

12'11

3

Stuefer

Armin

1995

1B-SP

12'39

4

Zimmerhofer

David

1995

1B-SP

12'40

5

Singh

Jaspreet

1994

1B-SP

12'48

6

Kienzl

Patrick

1995

1B-SP

13'19

7

Pramstraller

Daniel

1995

1A-SP

13'20

8

Atz Zanotelli

Daniel

1994

1B-SP

13'35

9

Fabbro

Daniel

1994

1A-SP

13'37

10

Mayer Dipauli

Hannes

1994

1B-EU

13'40

11

Mur

Valentin

1994

1B-SP

13'44

12

Profanter

Alexander

1995

1B-SP

13'46

13

Eller

Michael

1995

1B-SP

13'47

14

Goller

Fabian

1995

1A-SP

13'59

15

Weissenegger

Michael

1995

1A-SP

14'00

16

Canazza

Manuel

1995

1B-SP

14'21

17

Boaretto

Lukas

1995

1A-SP

15'06

18

Haller

Moritz

1995

1A-SP

15'08

19

Blasinger

Alan

1994

1B-SP

17'46

20

Sanoll

Markus

1994

1B-SP

17'47

21

Geiser

Renè

1994

1A-SP

19'30

22

Kerschbaumer

Fabian

1995

1A-SP

20'52

23

Curcio

Janosch

1995

1B-SP

20'54

 

Junioren Knaben


 

Nachname

Vorname

Jahrgang

Klasse

 

1

Premstaller

Stefan

1991

5A-SP

10'01

2

Rampelotto

Alexander

1991

5A-SP

10'02

3

Fill

Mirko

1991

5A-SP

10'08

4

Tezzele

Matteo

1993

2B-EU

11'27

5

Huber

Andreas

1993

3B-SP

11'36

6

Kaufmann

Alexander

1993

3B-SP

11'37

7

Simonini

Matthias

1993

1B-EU

17'45


Jugend Mädchen

 


 

Nachname

Vorname

Jahrgang

Klasse

 

1

Sparer

Sandra

1995

1A-SP

7'50

2

Kienzl

Heidi

1995

1A-SP

8'38

3

Pomaro

Claudia

1994

1A-SP

8'39

4

Marmsoler

Jasmin

1995

1B-SP

8'44

5

Vilucchi

Chiara

1994

2A-SP

9'01

6

Letrari

Arianna

1995

1A-SP

9'03

7

Unterhofer

Laura

1995

1B-SP

9'26

8

Merlante

Denise

1995

1B-SP

10'04

9

Messner

Sarah

1995

1B-SP

10'06

10

Niederstätter

Anna

1995

1B-SP

10'34

11

Mitterstieler

Magdalena

1995

1B-SP

10'35

12

Meraner

Denise

1995

1A-SP

11'08

13

Desaler

Alexia

1995

1A-SP

11'10

14

Kompatscher

Julia

1995

1B-SP

12'52

15

Seebacher

Caroline

1995

1B-SP

12'52

 

 

Junioren Mädchen

 


 

Nachname

Vorname

Jahrgang

Klasse

 

1

Weiss

Stefanie

1992

3A-EU

7'57

2

Thaler

Lea

1993

3B-EU

8'48