Starker Zuwachs bei Neueinschreibungen

einschreibungen

Als Helga Gamper im Sekretariat der WFO Bozen am 15. März 2018 um 17 Uhr eine erste Bilanz der Neueinschreibungen zog, staunte sie nicht schlecht: Für das im Herbst beginnende Schuljahr 2018/19 lagen 152 Erstklässler-Einschreibungen vor. Diese Zahl liegt 30 bis 40 Prozent über den Vergleichswerten der letzten Jahre. Im Bild einige Mittelschüler mit Prof. Irene Mur und den betreuenden WFO-Schülern bei einem der vielen Schnuppertage im Februar und März.

 

Dir. Barbara Pobitzer zeigte sich vom starken Anstieg der Einschreibungen sehr angetan: "Ein Zuwachs hat sich schon bei den Schnuppertagen angedeutet; diese Treffen mit den Mittelschülern waren sehr gut besucht. Unsere Lehrer und Schüler haben sich auch bei den Tagen der offenen Tür in den Mittelschulen und bei den verschiedenen Infomessen sehr ins Zeug gelegt. Und der diesjährige Tag der offenen Tür im neuen Schulgebäude der WFO Heinrich Kunter ist ebenfalls sehr gut angekommen."

2014 hatte man zum Vergleichszeitpunkt 105 Ersteinschreibungen für das Schuljahr 2014/15 gezählt. Ein Jahr später waren es 126, und in den letzten zwei Jahren 102 bzw. 115. Heuer gab es nun eine deutlich Steigerung auf 152.

 

 

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054 -  Fax 0471 282312
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065 - Fax 0471 266025
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.