80 Lehrer wieder an der Arbeit

162A8580

Mit dem traditionellen Begrüßungsfrühstück und dem ebenso klassischen Lehrerfoto wurde das Schuljahr an der WFO Heinrich Kunter am 1. September 2017 eingeläutet. Auf dem Programm stand auch die erste Sitzung des Lehrerkollegiums, durchgeführt in der Aula des neuen Außensitzes. Dir. Barbara Pobitzer konnte insgesamt 80 Lehrerinnen und Lehrer zum ersten Arbeitstag nach den Ferien und Nachprüfungen begrüßen.

 
Die Leiterin der WFO Heinrich Kunter gab auch einige Eckdaten zum neuen Schuljahr bekannt. Insgesamt 80 Lehrerinnen und Lehrer werden 2017/18 an der Handelsoberschule unterrichten, davon 67 mit unbefristetem Vertrag und 12 mit befristetem. Dazu kommt eine Mitarbeiterin für Integration.

560 Schülerinnen und Schüler sind heuer an der WFO eingeschrieben, damit ist die Schülerzahl im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen. 16 Klassen werden im Hauptsitz untergebracht, 12 im neuen Außensitz. Die Anzahl der Klassen ist heuer von 29 auf 28 zurückgegangen, die durchschnittliche Schülerzahl pro Klasse auf 20,0 gestiegen.

83 Schülerinnen und Schüler hatten Ende August eine oder mehrere Aufholprüfungen zu bestehen. 69 wurden versetzt (83%), 14 nicht versetzt (17%). Der Anteil der Nichtversetzten ist damit im Vergleich zum Vorjahr konstant geblieben.

Vier Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen absolvieren heuer ein Auslandjahr (bzw. Halbjahr), zwei besuchen im ersten Semester die Nachbarschule ITE Battisti. Im Gegenzug kommen zwei ITE-Schüler für ein halbes Jahr an die WFO.

 

 

 

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054 -  Fax 0471 282312
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065 - Fax 0471 266025
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.