Zertifizierung für vier WFO-Übungsfirmen

uefa1

Unter den 20 Übungsfirmen, die kürzlich im Raiffeisenhaus in Bozen die "Qualitätsmarke Übungsfirma" erhielten, befanden sich auch vier Gruppen der WFO Bozen. Von den insgesamt 40 Südtiroler Übungsfirmen hatten sich heuer 20 dem Zertifizierungsverfahren gestellt - und alle haben dieses bestanden. Im Bild die Klasse 4 B-WS mit Dir. Barbara Pobitzer bei der Zertifikatsverleihung.

 

Die Feier zur Verleihung der Zertifikate fand im Saal des Raiffeisenverbandes in Bozen statt und unterstrich dadurch die Zusammenarbeit zwischen Schule und Arbeitswelt, die wesentlich bei diesem Projekt ist.

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein." Mit diesem Zitat des Unternehmers und Politikers Philip Rosenthal eröffnete Schulinspektorin Eva Maria Brunnbauer, Inspektorin für den technisch-berufsbildenden Bereich am Deutschen Schulamt, die heutige Feier zur Verleihung der "Qualitätsmarke Übungsfirma". Jedes Unternehmen trachte danach, besser zu werden, und die Qualitätsmarke sei ein willkommener Ansporn für die Südtiroler Übungsfirmen, immer besser zu werden und dies auch bestätigt zu bekommen, erklärte die Schulinspektorin.

Schulamtsleiter Peter Höllrigl strich das Qualitätsprinzip der Übungsfirmen heraus. "Qualität ist kein Zufallsprodukt, dahinter steckt viel Arbeit", wie Höllrigl betonte. Die Jugendlichen würden in den Übungsfirmen an die Anforderungen der Arbeitswelt herangeführt, der Weg dorthin führe über einen hohen Qualitäts- und Leistungsanspruch. An der Schnittstelle zum Unternehmertum erfüllten die Übungsfirmen eine wichtige Aufgabe. "Die Zusammenarbeit mit Partnern der Wirtschaft wie dem Raiffeisenverband, den Betrieben, der Handelskammer und einzelnen Wirtschaftsverbänden zeigt den Jugendlichen, wie komplex die Arbeit in einem Unternehmen ist", so Höllrigl.


Mit Honoratioren voll besetzt: Der Festsaal des Raiffeisenverbandes in Bozen.

uefa3

 

Der Vizedirektor des Raiffeisenverbandes, Christian Tanner, unterstrich, wie wichtig es sei, sich Ziele zu stecken und diese auch zu erreichen. "Wissen ist nicht nur Macht, Wissen ist auch ein Weg, um die selbst gesteckten Ziele zu erreichen", so Tanner. Als langjähriger Personalleiter habe er beobachtet, dass die praxisnahe Ausbildung in den Schulen wichtige Kompetenzen vermittle, die es im Berufsleben brauche: Teamfähigkeit, vernetztes Denken, Fachkompetenzen, die Nutzung moderner Kommunikationsmittel. Der Raiffeisenverband unterstützt seit Jahren die Südtiroler Übungsfirmen und stellt ihnen die einzelnen Raiffeisenkassen als Partnerbanken zur Verfügung.

Der Leiter der Servicestelle der Südtiroler Übungsfirmen, Wolfgang Lanz, erklärte, was es mit der Zertifizierung nach ONR 42000 auf sich hat und welche Kriterien zu erfüllen sind, um das Zertifikat zu erhalten. Wichtig ist neben dem betrieblichen vor allem der pädagogische Aspekt, der den Lernort Übungsfirma an den Schulen ausmache. "Die Schülerinnen und Schüler entwickeln ihre Kompetenzen in einem Lernumfeld, das den betrieblichen Abläufen in einem Unternehmen sehr nahe kommt", so Lanz, der auch dazu aufforderte, den wirtschaftlichen Erfolg nicht allein von Normen abhängig zu machen, sondern Kreativität walten zu lassen.

Übungsfirmen sind ähnlich wie reale Firmen organisiert. Die Lernenden arbeiten in Abteilungen, die Tätigkeit findet einmal wöchentlich drei bis vier Stunden lang in einem Großraumbüro statt. Die einzelnen Übungsfirmen treiben untereinander fiktiven Handel, häufig auch mit ausländischen Geschäftspartnern. Während Geld und Waren fiktiv bleiben, entsprechen alle anderen Aktivitäten (Geschäftsanbahnung, Fakturierung) weitgehend den realen Gepflogenheiten. Intensive Geschäftsbeziehungen werden mit Übungsfirmen in mehreren anderen Ländern unterhalten, teilweise auch in englischer und italienischer Sprache. Auch innerhalb Südtirols bestehen Geschäftsbeziehungen von Übungsfirmen über Sprachgrenzen hinweg.

Nach der Präsentation der Übungsfirmen-Highlights des aktuellen Schuljahres nahmen die 20 zertifizierten Übungsfirmen die begehrte Qualitätsmarke aus den Händen von Schulamtsleiter Peter Höllrigl entgegen.

Für die musikalische Note bei der Feier sorgte die Schulband der Wirtschaftsfachoberschule Heinrich Kunter Bozen. An der Veranstaltung nahmen die Direktorinnen und Direktoren der Schulen, der Direktor des Wirtschaftsforschungsinstituts der Handelskammer, Vertreter der verschiedenen Verbände und der italienischen Übungsfirmen teil.


Stolz auf die Leistungen der 4 A-SP: Dir. Barbara Pobitzer (links) und Prof. Christoph Buratti (2. von links).

uefa2

 

  

Zertifizierte Übungsfirmen 2016

Beauty Free KG Wirtschaftsfachoberschule Bozen

Big Store OHG Wirtschaftsfachoberschule Bruneck

Bürodillo OHG Wirtschaftsfachoberschule Bruneck

Come in Travel GMBH Wirtschaftsfachoberschule Innichen

Flowers & More KG Wirtschaftsfachoberschule Brixen

Gourmet's World OHG Wirtschaftsfachoberschule Bruneck

Megastore Control KG Wirtschaftsfachoberschule Meran

Mobilia Wohndesign KG Wirtschaftsfachoberschule Meran

Möbelfix KG Oberschulzentrum Sand in Taufers

New Dimension OHG Wirtschaftsfachoberschule Bruneck

Optimus OHG Wirtschaftsfachoberschule Meran

Overtime KG Oberschulzentrum Sterzing

Plose Mountain Resort GMBH Wirtschaftsfachoberschule Brixen

Security Systems GEN Wirtschaftsfachoberschule Bozen

Sport und Spiel GMBH Wirtschaftsfachoberschule Meran

Sporthotel Jump KG Fachoberschule für Tourismus Bozen

Sun & Move GEN Wirtschaftsfachoberschule Bozen

SynComp OHG Wirtschaftsfachoberschule Bozen

Weltenbummler KG Fachoberschule für Tourismus Bozen

X-Dream-Klex OHG Wirtschaftsfachoberschule Brixen

 

 

 

Sommeröffnungszeiten

Sommeröffnungszeiten des Sekretariats:

von Montag, 09. Juli bis einschließlich Freitag, 17. August 2018 bleibt das Sekretariat der Schule von 8.00 – 12.30 Uhr geöffnet.

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054 -  Fax 0471 282312
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065 - Fax 0471 266025
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.