Mädchen stellen Buben in den Schatten

IMG 3793 Buben-florrball


Beim heurigen Floorballturnier auf Landesebene stellten die Mädchen die Buben mit ihrer Leistung in den Schatten. Die WFO-Damen wurden erneut Vizelandesmeister. Die Burschen spielten mittwochs den Landesmeistertitel unter 28 teilnehmenden Schulen aus, die Mädchen durften tags darauf den Landesmeister unter acht teilnehmenden Schulen ermitteln. Beide Teams mussten sich aber erst über die Vorrunde mit vier Mannschaften pro Kreis für die Finalrunde qualifizieren.

 
Nach der Vorrunde ging es im KO-System weiter. Blieben die Burschen im Achtelfinale unglücklich hängen, schafften es die Mädchen bis ins Finale, das leider verloren wurde.

Natürlich sind die Teilnehmerfelder im Mädchenbereich in den meisten Mannschaftssportarten geringer als bei den Burschen. Zwei Vorrunden mit vier Teams bei den Mädchen gegenüber sieben Vorrunden mit vier Teams bei den Buben sprechen eine deutliche Sprache. Einzige Ausnahme im Schulsport bilden die Volleyballer/innen, hier sind in der Regel immer mehr Damenmannschaften als Bubenteams am Start.
   

Mädchen-fl

 
Schafften die Burschen nach mehrjähriger Finalrunden-Abstinenz (immer knappes vorzeitiges Ausscheiden in der Vorrunde) den Einzug ins Achtelfinale, wuchsen die Mädchen heuer über sich hinaus. Sie brachten es bis ins Finale um den Landesmeistertitel 2014/15.
 

Mädtrio


Als Rumpfmannschaft angetreten kämpften sich die WFO-Damen tapfer bis ins Finale vor. Hier trafen sie ein zweites Mal auf denselben Gegner aus Brixen wie in der Vorrunde (GYM TFO Brixen). In der Qualifikation war das das Spiel noch Unentschieden ausgegangen, die Finalbegegnung wurde  dann unglücklich, aber dennoch klar verloren. Plötzlich wollte kein Spielzug mehr gelingen, klare Torchancen konnten nicht verwertet werden und die Gegnerinnen stellten sich zusehends auf die Spielweise der WFO Bozen ein. Zudem ging den Mädchen mit nur sechs Spielerinnen und reduziertem Wechselkontingent langsam die Luft aus.
 

Mädchen-flo

 
Die WFO-Mädchen besiegten GYM Meran mit 7:0, RG TFO Meran mit 5:1; GYM TFO Brixen 2:2; TFO Meran 6:0.
Endspiel 1: 6 gegen GYM TFO Brixen

Die Burschen besiegten WFO Bruneck 2:1 (WFO Bruneck Landesmeister 2013); FS Laimburg 5:4; GYM Meran 2 5:3.
Achtelfinale 2:3 verloren gegen WFO St. Ulrich


Die Mannschaftsaufstellungen:

 

Buben

Mädchen

Name

Vorname

Klasse

Name

Vorname

Klasse

Gasser

Raphael

1A-SP

Marangoni

Martina

1A-SP

Pechlaner

Philipp

1A-SP

Maier

Nadia

1C-WS

Fink

Kevin

2A-SP

Seebacher

Charoline

5A-SP

Prast

Maximilian

2A-SP

Unterhofer

Laura

5A-SP

Sbop

Gabriel

2A-SP

Lintner

Charlotte

5A-WM

Demanega

Hannes

2C-WS

Kienzl

Heidi

5A-WM

March

Gianluca

4A-SP

     

Mair

Dominik

5A-WM

     
deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054 -  Fax 0471 282312
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065 - Fax 0471 266025
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.