ECDL Base & Full Standard

Der neue ECDL

Ende 2013 wurde der ECDL aufgrund der rasanten Entwicklungen im informationstechnischen Bereich neu strukturiert und das Angebot neu organisiert. Siehe dazu detaillierte Informationen auf der Internetseite ecdl.at.

Das neue Angebot sieht wie folgt aus:

ECDL-Grafik

 

ECDL-Base

besteht aus den folgenden 4 Modulen

- Computer-Grundlagen

Dieses Modul behandelt die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die bei der Nutzung von Computern und Mobilgeräten, bei der Erstellung und Verwaltung von Dateien, im Umgang mit Netzwerken und zur Sicherstellung der Datensicherheit erforderlich sind.

- Online-Grundlagen

Dieses Modul behandelt die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die für Web-Browsing, effiziente Informationssuche, Online-Kommunikation und E-Mail-Nutzung benötigt werden.

- Textverarbeitung

Dieses Modul behandelt die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die beim Einsatz eines Textverarbeitungsprogrammes zur Erstellung alltäglicher Briefe und Dokumente erforderlich sind.

- Tabellenkalkulation

Dieses Modul behandelt grundlegende Begriffe der Tabellenkalkulation und die wesentlichen Fertigkeiten, die beim Einsatz eines Tabellenkalkulationsprogramms zur Erstellung von druckfertigen Unterlagen erforderlich sind.

Welche Inhalte im Detail vorbereitet und bei der Prüfung abgefragt werden, ist im Lernzielkatalog festgelegt, früher Syllabus genannt.

 

Welche Inhalte Gegenstand der Vorbereitung und der Prüfung sind, ist im sogenannten ECDL-Base_Lernzielkatalog festgehalten.

 

 

ECDL-FULL STANDARD

besteht aus den 4 Modulen des ECDL-Base und den folgenden 3 Modulen

- IT-Security

Dieses Modul vermittelt Kenntnisse über die vielfältigen Formen der Datenbedrohung und der Gefährdung der Privatsphäre und über die entsprechenden Schutzmaßnahmen zur Abwehr dieser Gefahren, wie z.B. Bedrohung für Daten durch Hacker und Malware am Arbeitsplatz und am privaten PC; Sicherheit im Internet und in lokalen Netzwerken; Identitätsdiebstahl durch Social Engineering, Phishing und Pharming; Gefahren und Vorsichtsmaßnahmen in sozialen Netzwerken

- Präsentation

Dieses Modul behandelt die kompetente Nutzung eines Präsentationsprogramms, wie z.B. Text strukturiert auf Folien erfassen; Bilder und Zeichnungsobjekte einfügen; aussagekräftige Tabellen, Diagramme und Organigramme erstellen; eine Präsentation mit einheitlichem Foliendesign und Animationseffekten vorführen; Handzettel für das Publikum drucken.

- Online-Zusammenarbeit

Dieses Modul behandelt Kenntnisse und Fertigkeiten, die für die Einrichtung und die Nutzung von Werkzeugen für die Online-Zusammenarbeit erforderlich sind, wie z.B. Speichermedien, Office-Anwendungen, Kalender, soziale Medien (Social Media), Online-Meetings, Online-Lernplattformen und mobilen Geräten.

Welche Inhalte im Detail vorbereitet und bei der Prüfung abgefragt werden, ist im Lernzielkatalog festgelegt, früher Syllabus genannt.

 

Welche Inhalte Gegenstand der Vorbereitung und der Prüfung sind, ist im sogenannten ECDL-Standard_Lernzielkatalog festgehalten.

 

 

ECDL-Advanced

besteht aus den folgenden 4 Modulen

- Textverarbeitung Advanced

Dieses Zertifikat bestätigt die Kompetenz, ein Textverarbeitungsprogramm professionell anzuwenden, wie z.B. Text, Absätze, Spalten und Tabellen anspruchsvoll formatieren; Inhaltsverzeichnisse, Indizes und Querverweise erstellen; Feldfunktionen, Formulare und Vorlagen verwenden; Makros einsetzen; Daten integrieren; Dokumente gemeinsam bearbeiten und überprüfen; Sicherheitsmaßnahmen anwenden.

- Tabellenkalkulation Advanced

Das Zertifikat bestätigt die Kompetenz, einTabellenkalkulationsprogramm professionell anzuwenden und optimale Ergebnisse zu erzielen, wie z.B. Tabellenblätter mit bedingter Formatierung und benutzerdefinierten Zahlenformaten bearbeiten; Funktionen aus verschiedenen Kategorien anwenden; Tabellen und Listen analysieren, filtern und sortieren; mit Bereichsnamen, Makros und Vorlagen arbeiten; Daten verknüpfen, einbetten und importieren; Maßnahmen zum Schutz von Tabellenkalkulationen anwenden.

- Datenbanken Advanced

Das Zertifikat bestätigt die Kompetenz, das Schlüsselkonzept einer relationalen Datenbank zu verstehen, mit einer entsprechenden Software komplexe Datenbankstrukturen zu erstellen und Daten auszuwerten, wie z.B. Abfragen entwerfen und ausführen; die Funktionalität von Formularen optimieren; in Berichten Berechnungen ausführen; die Produktivität durch die Verwendung von Makros und Techniken zum Verknüpfen und Importieren von Daten steigern.

- Präsentation Advanced

Das Zertifikat bestätigt die Kompetenz, den Inhalt und das Design einer Präsentation planen zu können und das Präsentationsprogramm professionell anzuwenden, um optimale Ergebnisse zu erzielen, wie z.B. die Zielgruppe berücksichtigen; Vorlagen und Hintergrund von Folien erstellen und modifizieren; Zeichnungsobjekte einsetzen; Diagramme und schematische Darstellungen erstellen; Film und Ton einfügen; Daten verknüpfen, einbetten, importieren und exportieren; den Ablauf der Präsentation steuern.

Welche Inhalte Gegenstand der Vorbereitung und der Prüfung sind, ist im sogenannten ECDL-Advanced_Lernzielkatalog festgehalten.

 

ECDL-STANDARD

besteht aus den 4 Modulen des ECDL-Base und 3 Modulen, welche aus den folgenden 9 Modulen ausgewählt werden können

- Präsentation

- Datenbanken verwenden

- Web Editing

- Image Editing

- IT-Security

- Online-Zusammenarbeit

- 2D Computer Aided Design

- Health

- Project Planning

Der ECDL Standard wird an unserer Schule nicht angeboten.

Sommeröffnungszeiten

Sommeröffnungszeiten des Sekretariats:

ab Montag, 10. Juli bis einschließlich Freitag, 25. August 2017 bleibt das Sekretariat der Schule von 8.00 – 12.30 Uhr geöffnet.

deenfritptrues

Anschrift

WFO - Heinrich Kunter
Guntschnastr. 1 - 39100 Bozen
Tel 0471 281054 -  Fax 0471 282312
Außensitz: Cadornastr. 12a
Tel 0471 261065 - Fax 0471 266025
os-wfo.bozen@schule.suedtirol.it
wfo.bozen@pec.prov.bz.it
Steuernr. 8000 244 0214

In Verbindung bleiben

Zentrum für Information und Beratung - ZIB

zib

Unser ZIB bietet Information und Beratung zu verschiedenen Themen. Weitere Informationen.

Neubau Außensitz

schule1

Der Neubau des Außensitzes ist fertig. Hier das Video vom Umbau!